15,000 Bitcoin verlässt Coinbase jede Woche; Hier ist was dies bedeutet

  • Bitcoin verzeichnete jede Woche massive Bitcoin-Abflüsse, Dies ist ein positives Zeichen, das auf die zugrunde liegende Stärke hinweist
  • Dies muss sich noch in seinem Preis widerspiegeln, Da die Krypto einem massiven Verkaufsdruck ausgesetzt war, wurde zunehmend unklar, wohin sie als nächstes tendieren könnte
  • Insgesamt, 15,000 BTC wird jede Woche von Coinbase entfernt, Dies scheint darauf hinzudeuten, dass in den kommenden Tagen und Wochen ein massiver Aufwärtstrend bevorstehen könnte
  • Ein Analyst unterstellt nun, dass dies ein Zeichen für eine institutionelle Ausschreibung sein könnte, was bedeuten würde, dass der Aufwärtstrend unmittelbar bevorsteht
  • Dies ist darauf zurückzuführen, dass MicroStrategy auch angekündigt hat, Bitcoin im Wert von insgesamt 600 Mio. USD zu kaufen - vorausgesetzt, sie führen eine Erhöhung der Wandelanleihen durch

Bitcoin hat in den letzten Tagen gemischte Preisbewegungen verzeichnet, Die Verkäufer übernehmen die volle Kontrolle über ihre Preisbewegungen, da die Käufer Schwierigkeiten haben, einen bedeutenden Boden gegenüber Bären zu erlangen.

Die Krypto zeigt einige Anzeichen einer Bodenbildung in der Region mit weniger als 48.000 US-Dollar, Der Kaufdruck hier reicht jedoch möglicherweise nicht aus, um kurzfristig einen massiven Anstieg auszulösen.

Trotz dieser wahrgenommenen Schwäche, On-Chain-Daten deuten darauf hin, dass BTC genauso stark ist wie immer, mit 15,000 BTC verlässt Coinbase wöchentlich.

Bitcoin-Preiskämpfe nach Ablehnung von 50.000 USD

Heute früher, Der Preis von Bitcoin stieg auf Höchststände von $51,000 vor einer starken Ablehnung, die seitdem zu einem scharfen Rückzug geführt hat.

Die Krypto wird derzeit geringfügig von ihrem täglichen Open zum aktuellen Preis von gehandelt $48,300.

Aufgrund dieser Turbulenzen tankt der gesamte Markt, Alle Altmünzen verkaufen sich aggressiv, da die Käufer scheinbar ein Risiko eingehen.

Bis sich BTC stabilisieren und Unterstützung finden kann, Es besteht die starke Möglichkeit, dass weitere Abwärtsbewegungen für den gesamten Markt unmittelbar bevorstehen.

BTC fließt schnell aus der Coinbase heraus

Ein interessanter Trend, der auf die zugrunde liegende Stärke hinzuweisen scheint, sind die massiven Abflüsse von Bitcoin, die jede Woche stattfinden.

Wie ein Beobachter feststellte, 15,000 BTC werden jede Woche aus Coinbase "herausgesaugt", Dies könnte ein Zeichen für eine institutionelle Akkumulation sein.

„Pro Woche werden 15.000 Bitcoin aus Coinbase herausgesaugt. Ja, das sind mehr als 1/2 Mrd. USD pro Woche. Ja, mehr Institutionen kaufen. Erwarten Sie, dass die Schlagzeilen folgen. “

Bitcoin

Bild mit freundlicher Genehmigung von Charles Edwards. Quelle: BTCUSD auf TradingView.

Wie Bitcoin auf die gegenwärtigen Zuflüsse des Verkaufsdrucks reagiert, sollte Aufschluss darüber geben, wo es sich kurzfristig entwickeln könnte. Unabhängig von einem kurzfristigen Ausverkauf, Die Kryptowährung scheint grundsätzlich gesund zu sein.

Ausgewähltes Bild von Unsplash.
Diagramme aus TradingView.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Newsbtc

Wird geladen...