EIN $1 Milliarden Kryptofonds könnten auf dem Weg von Andreessen Horowitz sein

Aufbauend auf seiner früheren Krypto-Beteiligung, Die VC-Firma Andreessen Horowitz sammelt Berichten zufolge jetzt Donner für einen anderen Fonds, nach einem Artikel aus der Financial Times, oder FT.

„Der neue Fonds, Andreessens dritter, der sich auf Kryptowährungsinvestitionen konzentriert, strebt an, zwischen 800 und 1 Mrd. USD von Investoren aufzubringen, nach vier Personen mit Kenntnis des Prozesses,FT schrieb am Freitag.

Ein Risikokapital, oder VC, Feste, Andreessen Horowitz firmiert ebenfalls unter dem Namen a16z. Die Entität ist im Krypto- und Blockchain-Sektor aktiv, und hat in eine Reihe von Projekten investiert. Es ist geplant, das Kapital des neuen Fonds auf Projekte der Kryptoindustrie und digitale Assets auszurichten, FT berichtete.

Der VC-Spieler war auch ein starker Investor in Coinbase, die vor kurzem im April an die Börse ging 14. Andreessen Horowitz hat etwa abgeladen $120 Millionen seiner Coinbase-Aktien, obwohl es ungefähr hielt $11 Milliarden in dem Vermögenswert zum Zeitpunkt seiner Notierung, gemäß den von FT zitierten behördlichen Unterlagen.

Im April 2020, Schlagzeilen über das Streben des Unternehmens nach $450 Millionen für seinen zweiten kryptospezifischen Fonds. Die Firma sicherte sich schließlich $515 Million.

Insgesamt hat der Kryptoraum im vergangenen Jahr erhebliche Kapitalzuflüsse verzeichnet, in der Branche offensichtlich $2 Bewertung der Marktkapitalisierung von Billionen Vermögenswerten, was es im April erreichte 2021.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...