Adam Back enthüllt das neue Bitcoin-Mining-Sicherheitstoken von Blockstream

Das in Kanada ansässige Blockchain-Technologieunternehmen Blockstream kündigte im März die Einführung eines Sicherheitstokens an, das von der Bergbauproduktion des Unternehmens unterstützt wird 29.

Es bietet eine Alternative zur Investition in Bitcoin-Bergbauaktien, Das Unternehmen bietet nicht US-qualifizierten Anlegern ein Engagement im Bitcoin-Mining über das Sicherheitstoken Blockstream Mining Note. BMN repräsentiert 2,000 Terahash pro Sekunde Haschrat aus den Bergbauanlagen von Blockstream.

Das für BMN abgebaute Bitcoin wird drei Jahre lang im Kühlhaus aufbewahrt, und wird am Ende dieses Zeitrahmens an die endgültigen Token-Inhaber verteilt.

Blockstream plant, den BMN-Abbau bis Juli aufzunehmen 9, Die folgenden Tranchen werden voraussichtlich im dritten Quartal dieses Jahres freigegeben.

Das BMN-Sicherheitstoken-Angebot, oder STO, findet auf STOKR statt, ein europäischer Investmentmarkt für alternative digitale Assets. Die erste Tranche von Sicherheitstoken wird ab April angeboten 7, und sind bei ungefähr festgesetzt $240,000 jeder, Das ist auch die Mindestinvestition.

In der Ankündigung auf der Blockstream-Website, CEO Adam Back und CIO Chris Cook betonten die Vorteile eines Engagements für das Sicherheitstoken im Vergleich zu Investitionen in die Bergbauinfrastruktur:

„Indem wir den Bergbau in einem handelbaren Token verpacken, Das BMN bietet Anlegern mehr Flexibilität als herkömmliche Investitionen in die physische Bergbauinfrastruktur. Anleger können ihr Engagement im Bitcoin-Bergbau einfacher anpassen, indem sie das BMN auf Sekundärmärkten handeln. “

„Durch die Ausweitung der Beteiligung von Investoren an Bitcoin's Proof-of-Work, Das BMN stärkt auch den Sicherheits- und Zensurwiderstand von Bitcoin. Dies ist eine Win-Win-Situation für Investoren und das breitere Netzwerk,Sagte die Post.

Das Engagement im Bitcoin-Bergbau war für viele Anleger eine lukrative Option. Cointelegraph berichtete im März 22, dass die Anteile an den vier größten börsennotierten Bergbauunternehmen gestiegen sind 5000% im letzten 12 Monate, im Vergleich zu den 900% Wachstum von Bitcoin im gleichen Zeitraum.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...