Bitcoin Zukunft ist rosig, Hab einfach Geduld: Bitcoin Investor Vinny Lingham

Auf dem Höhepunkt des jüngsten Bitcoin Preisrally, Vinny Lingham, die Bitcoin Preis Vorhersage Pandit, sagte Cointelegraph es nicht gesund und würde nicht gut war Ende.

Freilich, es hat nicht so viele enden wollte, aber es war anders als einige der unheimlich platzt dieses Ökosystem erlebt hat in 2013 und 2015.

Bitcoin Preis tatsächlich von der getankt $2,900 reichen zum 2,000s $, wenn die meisten von uns für forderten $3,000. Es kämpft jetzt seine Füße auf die finden $2,100 Zone. Am Sontagabend, es fiel so günstig wie $2,045 und einige Analysten auf Bitcoin PowPow sogar vorausgesagt wird es ablehnen zwischen $1,600 nach $2,000.

Zum Zeitpunkt der Einreichung dieses Berichts am Montag Morgen GMT, es schwankt um $2,119 mit einer negativen Wachstumsrate. Es ist erwähnenswert, dass alle Top erwähnen 10 altcoins war im roten außer dem zehnten Platz Golem.

Zum Beispiel, Ripple erlebte einen starken Rückgang in der vergangenen Woche, fallen aus der ganzen $17 bln zu $8 bln.

Chart

Hat die Blase platzt?

Cointelegraph erreichte erneut zu Vinny Lingham, um seine Ansichten zu suchen, wenn die Burst über noch ist. Während der CEO Civic Key versteht, ist es unscharf, er hält die Skalierung Mühlstein ist immer noch eine drohende Gefahr.

Vinny Asserted:

“Es ist eine echte Bedrohung mit einer Nicht-Null-Prozentsatz Chance. Das Risiko ist real. Es ist nicht hypothetisch.”

Obwohl es war eine Art Schein der Vereinbarung zu aktivieren SegWit im abgelaufenen Konsensus-Konferenz in New York, es scheint Skalierung des Netzwerks keine klaren Weg zu sein. Während es wurde berichtet, dass Bergleute für SegWit von August gehen vereinbart, Bitcoin Core ist immer noch eine Opposition zu, dass.

Sein Ziel, der jüngste Preisanstieg verursacht die Gemeinschaft die langwierigen Skalierung Debatte auf Eis gelegt zu platzieren. Einige Mitglieder der Gemeinschaft gehalten, die Frage der langsamen Netzwerk und die wachsende albatros Gebühr erhöhen, die mit Bitcoin Auffassung absolut unvereinbar ist.

Schließlich wurden viele Menschen auf die ganze Idee angezogen, weil der schnellen und geringer Kosten für Transaktionen.

Die Zukunft ist hell

Wenn Cointelegraph Vinny gefragt, ob alles in allem, was er für die Zukunft denkt, ist düster für Bitcoin, seine Antwort war antithetisch. Für ihn, es ist ein Prozess, der Zeit und Ausdauer erfordert. Wenn wir Erfolg haben, dann heute sollten wir unsere Versorgung mit Popcorn wieder aufzufüllen und entspannen.

“Nein, die Zukunft ist sehr hell – nur müssen geduldig sein, wie wir durch Adoleszenz erhalten,” er steuerte, ohne jede Zweideutigkeit. aber, auf dem Preis von Bitcoin, Vinny erklärt es wird auf jeden Fall einen freien Fall erleben, wenn wehe Betiden die Gemeinde den Weg eines harten Gabel zu wählen.

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...