Bitcoin Fragwürdige als Währung, sondern als Vermögenswert ist es so gut wie Gold

Adam James · Januar 31, 2018 · 4:30 pm

Da die Anleger mit Spannung in Erwartung warten, wo genau zu sehen, Bitcoin gehen, seine Aussichten als eine tragfähige Währung kommen unter die Lupe genommen.


Kryptowährung, Minus der ‚Währung‘?

Bitcoin sucht immer weniger wie eine tragfähige Währung täglich, da die Unternehmen weiterhin die beliebte Kryptowährung als Zahlungsmittel fallen.

Eines dieser Unternehmen fallen Unterstützung für Bitcoin ist Streifen.

Gemäß den selbsternannten „ersten Unternehmen große Zahlungen Bitcoin Zahlungen zu unterstützen,“Lange Transaktionszeiten und hohe Ausfallraten haben Bitcoin Zahlungen nichts gemacht, aber praktisch, und der schnell schwank Preis der Kryptowährung schafft Kopfschmerzen für Unternehmen. Schlimmer noch, hohe Gebühren machen Bitcoin-Transaktionen über so teuer, wie Banküberweisungen.

Aus diesem Grund, wir haben den Wunsch unserer Kunden gesehen Bitcoin Rückgang zu akzeptieren. Und die Unternehmen, die auf Streifen akzeptieren Bitcoin, wir haben ihre Einnahmen aus Bitcoin Rückgang gesehen im Wesentlichen. Empirisch, es werden immer weniger Anwendungsfälle, für die Annahme oder die Zahlung mit Bitcoin Sinn macht.

zusätzlich, branchenführenden digitale Verteilungsplattform Dampf sank Unterstützung für Bitcoin im Dezember, auch unter Berufung auf hohe Gebühren als lästig.

Hinzufügen von Beleidigung Verletzung, Die nordamerikanische Bitcoin Konferenz auch in Miami gestoppt akzeptieren die Titular-Kryptowährung als Zahlungsmittel, aufgrund der hohen Netzentgelten und langsam Transaktionszeiten.

Bitcoin - Cryptocurrency, Minus the 'Currency'?

Ein Problem ist nicht leicht zu lösen

Die Wurzel des Bitcoin Zahlungsfragen ergibt sich aus der Abhängigkeit des Kryptowährung auf Bergleute.

Miners bestätigen Transaktionen und sind mit neuen Bitcoin kompensiert. aber, Die maximale Anzahl von Bitcoins jemals existieren wird erlaubt capped bei 21 Millionen eine Zahl rasch näher. Wenn keine neuen Bitcoins können erstellt werden, Bergleute müssen lediglich über Transaktionsgebühren kompensiert werden, was verheißt nichts Gutes für die Kosten der zukünftigen Transaktionen.

aber, eine mögliche Lösung für Bitcoin die Trägheit kann mit der erfolgreichen Umsetzung des Blitz-Netzwerk-die kommen Transaktionen machen soll sowohl sofortige und billig.

wenn erfolgreich, der Blitz-Netzwerk kann es zu ernsthaften Grund als eine tragfähige Währung helfen Bitcoin gewinnen.

Bitcoin als Digital-Gold

Digital-Gold

Obwohl Bitcoin die Aussichten für den täglichen Gebrauch haben in Frage gestellt worden,, die Kryptowährung sucht noch attraktiver als Wertaufbewahrungs.

Bitcoin belegt derzeit einen Platz als „digitales Gold“ - und genau wie physisches Gold, ihr Wert nicht aus ihrer Nutzbarkeit. So wie würden Sie nicht ein Starbucks Latte mit Gold Späne kaufen, noch sollten Sie mit langsam und teuer Bitcoin.

Es gibt einen Grund, warum wir Papierwährungen für die täglichen Transaktionen verwenden: es ist einfach. Bitcoin ist nicht, und es gibt eine kleine Chance, es wird nie sein.

Bitcoin ist, aber, eine interessante Investition Wahl für diejenigen, die ihren Reichtum zu speichern und möglicherweise wachsen - nicht ganz unähnlich Aktien oder Immobilien. So wie physisches Gold existiert als geschätzte Investitionen allein auf der Überzeugung, dass es immer Wert hat, tut dies auch Bitcoin Tragswert in seiner Knappheit.

An seinem Kern, Bitcoin ist alles Inflations Fiat-Währungen sind nicht. Im Augenblick, das bedeutet, dass es nicht schnell und einfach - aber der Tag kommen kann, wenn es wirklich der beste Weg ist, zu zahlen.

[Haftungsausschluss: Der Autor dieses Artikels ist ein Inhaber von Bitcoin (BTC)].

Was halten Sie von Bitcoin Aussichten als eine tragfähige Zahlungsmethode? Haben Sie schon einmal für irgendetwas mit Bitcoin bezahlt? Lassen Sie uns in den Kommentaren unten kennen!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Reuters, Shutterstock

bitcoinbitcoin acceptanceBitcoin investingdigital goldLightning Netzwerk Kommentare anzeigen

Lassen Sie uns blockieren Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Bitcoinist

Wird geladen...