Bitcoin, Stablecoins und DeFi: 2020Krypto-Assets mit der besten Leistung

Bitcoin (BTC) hat einen Stern gehabt 2020, Aber wie geht es anderen Top-Krypto-Assets?? Werfen wir einen Blick darauf, wie einige der nach Marktkapitalisierung führenden Kryptowährungen dies bewirkt haben .

Bitcoin

Zuerst, Bitcoin hat seit Januar einen massiven Gewinn verzeichnet. 1, als sein Preis stieg von $7,195 zu hoch wie $28,422.

Innerhalb 12 Monate, Der Preis für Bitcoin stieg um 290%, Outperformance gegenüber allen wichtigen Aktienindizes und den meisten Aktien, abgesehen von einigen wenigen, einschließlich Tesla (TSLA).

Die Hauptkatalysatoren für die Rallye von Bitcoin waren der Anstieg der institutionellen Nachfrage, günstige finanzielle Verhältnisse durch Liquiditätsspritzen der Zentralbank, und der Niedergang der USA. Dollar.

BTC / USD Monats-Chart (Coinbase). Quelle: TradingView.com

Die Kombination der drei Makrofaktoren hat die Dynamik von Bitcoin im Oktober angeheizt. Schließlich, Als wichtige institutionenorientierte Plattformen wie CME und Grayscale verzeichneten Volumen und Zuflüsse einen starken Anstieg, Beschleunigung der Bitcoin-Rallye.

Äther

Äther (ETH) Der Preis entwickelte sich durchweg stark 2020, trotz seiner jüngsten stagnierenden Phase gegen Bitcoin.

Der Ether-Preis begann 2020 beim $128 über große Börsen und auf dem Höhepunkt am Dez.. 30, ETH erreicht $748.

Der Haupttreiber der Ether-Rallye im November war die Veröffentlichung von Eth2. Nach Erreichen einer Schwelle von über 400,000 ETH in Einlagen, Eth2 begann.

Eth2 ist ein wichtiges Netzwerk-Upgrade für Ethereum, da es die Blockchain im Laufe der Zeit exponentiell skaliert. Ohne Eth2, Ethereum kann unter verarbeiten 20 Transaktionen pro Sekunde. Mit Eth2, Diese Zahl steigt auf potenziell Tausende von Transaktionen pro Sekunde.

Altcoins der alten Schule

In der Performance seit Jahresbeginn, die meisten Altcoins der alten Schule (der von 2017 und früher), einschließlich XRP, Sie fallen (ES GIBT), und Stellar (XLM), hinter Bitcoin pr zurückgeblieben.

Aus den ursprünglichen Altmünzen, XRP schnitt im November zunächst besonders gut ab, als Bitcoin auf sein Allzeithoch zulegte.

XRP begann das Jahr um $0.1923 und stieg auf so hoch wie $0.9210, Dies zeigt eine Vervierfachung von etwa 11 Monate. jedoch, als BTC vorbei schoss $20,000, Altmünzen haben einen Treffer erzielt, XRP fällt auf $0.52. Nach der Klage der SEC gegen Ripple, XRP fiel weiter ab, auf so niedrig wie $0.17.

Intelligente Vertragsprotokolle

Tupfen, Kettenglied, EOS, und Tezos haben sich seit Anfang des Jahres ebenfalls erholt. Die vier intelligenten vertragsbezogenen Kryptowährungen sahen jeweils erhebliche Katalysatoren für kurzfristige Rallyes, als sich BTC in Richtung erholte $20,000.

Bitcoin-Wochenchart gegen Chainlink, Tupfen, EOS, und Tezos. Quelle: TradingView.com

Zum Beispiel, Chainlink profitierte vom explosiven Wachstum der dezentralen Finanzierung (DeFi) Raum. Chainlink ist ein Orakel-fokussiertes Blockchain-Netzwerk und das Ziel eines Orakels ist es, Daten an DeFi-Protokolle weiterzuleiten.

So wie, als der in DeFi gesperrte Gesamtwert erreicht $16 Milliarde, Chainlink erholte sich und viele andere mit DeFi verknüpfte Token auch.

Trotz verschiedener entsprechender Katalysatoren, Tupfen, EOS, Tezos, und Chainlink blieb bei den Zuwächsen seit Jahresbeginn hinter Bitcoin zurück. Der Hauptgrund für die gedämpfte Preisbewegung war die kometenhafte Rallye von Bitcoin nach 20.000 US-Dollar, was dazu führte, dass sich Altmünzen zurückzogen.

Spezialisierte Token, wie Wrapped Bitcoin, USDC, und Tether verzeichnete auch ein deutliches Wachstum in Bezug auf die Marktkapitalisierung. Diese Token werden hauptsächlich in DeFi-Protokollen verwendet, und die rasche Zunahme der Benutzeraktivität machte jedes Token im DeFi-Ökosystem endemisch.

Leine, speziell, Die Marktkapitalisierung stieg im vierten Quartal des Jahres rasch an 2020. Wie Cointelegraph berichtete, Leine, die am häufigsten verwendete Stablecoin auf dem Kryptowährungsmarkt, übertroffen $20 Milliarden in der Bewertung.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...