Bitcoin's Achterbahnfahrt, Äther scheint, XRP-Rätsel: Hodlers Digest, Jan.. 3–9

Kommt jeden Samstag, Hodlers Digest wird Ihnen helfen, jede einzelne wichtige Nachricht zu verfolgen, die diese Woche passiert ist. Das beste (und am schlimmsten) Zitate, Höhepunkte der Annahme und Regulierung, führende Münzen, Vorhersagen und vieles mehr - eine Woche auf Cointelegraph in einem Link.

Top Stories Diese Woche

Auf Aufprall gefasst? Nach dem Schlagen $42,000, Die Volatilität der Bitcoin-Preise kann steigen

Eine weitere Woche, eine weitere Flut von Allzeithochs. Bitcoin hat es geschafft zu knacken $42,000 am Freitag, vorbeiziehen 9% in nur drei Stunden.

Eine scharfe Korrektur folgte bald, mit fallenden Preisen 7% in den folgenden acht Stunden. Dies mag prozentual eher zahm erscheinen - aber das ist ein Rückgang von fast $3,000.

Wale haben verkauft viel seit dem anfang von 2021 und einen Gewinn auf ihren Positionen nehmen. Sie befinden sich derzeit in einem Kampf mit neuen Käufern in den USA. die BTC aggressiv ansammeln. Zu den wichtigsten Messwerten, die derzeit zu beachten sind, gehören Bitcoin-Abflüsse von Coinbase und stabile Bitcoin-Zuflüsse in wichtige Börsen.

Raoul Pal hat gewarnt, dass ein "New Year Head Fake" eine böse Korrektur auf den BTC- und Goldmärkten verursachen könnte. Es ist unklar, ob dies so brutal sein würde wie der Flash-Crash im März letzten Jahres, Es ist jedoch erwähnenswert, dass BTC auf Wochen- und Monatscharts überkauft ist.

Langfristig, JPMorgan Chase glaubt das BTC könnte treffen $146,000 durch Verdrängung von Gold, jedoch, es warnte vor einem kurzfristigen Anstieg dazwischen $50,000 und $100,000 wird sich in diesem Jahr als „nicht nachhaltig“ erweisen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens, Marktkapitalisierung von BTC hat über Facebook hinaus gewölbt, Tencent und Alibaba, und es ist nahe daran, Tesla zu überholen. Die umwerfende Rallye hat zur Gesamtmarktkapitalisierung aller Kryptowährungen beigetragen überschreiten $1 Billion Zum aller ersten mal.

ETH auf dem Weg zum Überholen 2018 Allzeithoch

Die bullische Leidenschaft um Ether hat sich diese Woche verstärkt, mit der zweitgrößten Kryptowährung der Welt $1,200 Zum ersten Mal seit drei Jahren.

Die Gewinne waren größtenteils auf das Zusammentreffen grundlegender Faktoren zurückzuführen, einschließlich der parabolischen Rallye von Bitcoin, das Vorwegnahme von ETH-Terminkontrakten und ein wachsender DeFi-Sektor.

Der bisherige Jahresverlauf, Die ETH ist umwerfend gewachsen 66.5%, Fortsetzung des letztjährigen Themas, wo es BTC deutlich übertraf.

Google sucht nach "Ethereum" habe jetzt ein Allzeithoch erreicht, Dies veranlasste einige optimistische Experten, darauf hinzuweisen, dass die ETH ihren bisherigen Rekord von knacken könnte $1,432.88 zwischen Jan.. 10 und 16.

Also ... was wäre das? Schlüsselebenen zu beobachten wenn die ETH Neuland betritt? Laut Michaël van de Poppe, Analyst bei Cointelegraph Markets, findet die Fibonacci-Erweiterung potenzielle Top-Strukturen bei $1,800 und $2,700- 2.800 US-Dollar. jedoch, Er warnte Investoren und Händler davor, bald mit einer möglichen Korrektur zu rechnen, da geht nichts in einer geraden Linie hoch.

XRP-Preis steigt 55% auf "entscheidende" Ebene, trotz rechtlicher Probleme bei Ripple weiterhin

Eine der kopfkratzendsten Entwicklungen auf den Kryptomärkten in dieser Woche war, dass XRP plötzlich von den Toten zurückkehrte.

Durch rechtliche Probleme bei Ripple einen erheblichen Teil seines Wertes verloren zu haben, Eine merkwürdige Renaissance ereignete sich für die umkämpfte Nr. 4 Kryptowährung - mit steigenden Preisen von $0.23 zu $0.35 an einem einzigen Tag.

Michaël van de Poppe hat gesagt $0.35 stellt das Make-or-Break-Niveau dar, das Bullen halten müssen, um ihre Gewinne fortzusetzen, die trotz keiner wirklichen Bewegung in Gerichtsverfahren kommen.

In anderen Nachrichten dieser Woche, Krypto-Austausch Uphold sagte das XRP wird nicht gelöscht bis die von den USA eingereichte Klage. Die Securities and Exchange Commission ist entschlossen - und fordert die Konkurrenzplattformen auf, zu vermeiden, "vor der Entscheidung des Gerichts zu einem Urteil zu eilen". inzwischen, Revolut warnte seine Benutzer vor „ständig neu bewertenIhre Krypto-Bestände, einschließlich XRP.

Ripple CEO Brad Garlinghouse auch brach sein Schweigen fünf wichtige Fragen zur SEC-Klage zu beantworten. Das "regulatorische Chaos" in den USA zuschlagen, Er gab bekannt, dass das Unternehmen versucht hat, eine Einigung mit der SEC zu erzielen, und sagte, dass neue Versuche unternommen werden, sobald Joe Biden an der Macht ist. Er warnte auch, dass das Rechtsverfahren langsam sein kann.

Kann Coinbase mit der Crypto-Rally mithalten??

Coinbase war diese Woche unter dem Mikroskop, nicht zuletzt, weil die USA. Krypto-Austausch ist bekannt für Es treten schwerwiegende Verbindungsprobleme auf in Zeiten höchster Handelsaktivität.

Die Störung hat Händler gelegentlich daran gehindert, Preisgewinne und Kursrückgänge zu nutzen - und ihnen Gewinnmitnahmen und Wiedereintrittsmöglichkeiten genommen.

Coinbase ist nicht die einzige große Börse, die bei Preisrallyes Probleme hat. Binance geht auch routinemäßig offline wenn BTC große Gewinne erzielt. Das Problem wurde bereits im Dezember kommentiert 2020, Changpeng Zhao, CEO von Binance, bemerkte, dass a 5% BTC-Anstieg ist oft begleitet von einer 30-fachen Steigerung im Handelsvolumen.

Am Jan.. 7, Es wurde angekündigt, dass Coinbase hat die Routefire-Plattform erworben für eine verbesserte Handelsausführung - ein Schritt, der dazu beitragen könnte, das Vertrauen wiederherzustellen.

Morgan Stanley hält jetzt 10% Beteiligung an Michael Saylors MicroStrategy

Der massive Vorstoß von MicroStrategy in Bitcoin zahlt sich aus, Die Firma sicherte sich eine enorme Investition von Morgan Stanley. Die Bank hat erworben 792,627 Anteile an der kryptofreundlichen Firma, einen Anteil von vertreten 10.9%.

Der Kauf erfolgte offenbar am Dez.. 31. MicroStrategy-Aktien hatten einen kolossalen Monat - mit Aktien von $289 am Dez.. 8 zu $531 von Jan.. 8.

MicroStrategy hat Bitcoin zu seinem primären Reservevermögen gemacht und konzertierte Anstrengungen unternommen, um Mittel zu beschaffen, damit es noch mehr kaufen kann. Stand Dez.. 21, Das Unternehmen hatte gelagert 70,470 BTC, mit einer erstaunlichen Bewertung von $2.9 Milliarde.

Institutionelle Investoren wie Morgan Stanley haben sich im vergangenen Jahr erheblich auf Krypto-Assets erwärmt. Viele haben den jüngsten Bullenmarkt von Bitcoin auf erneutes Interesse zurückgeführt.

Gewinner und Verlierer

Am Ende der Woche, Bitcoin ist bei $40,599.80, Äther bei $1,220.34 und XRP bei $0.32. Die Gesamtmarktkapitalisierung liegt bei $1,077,848,908,371.

Unter den größten 100 Kryptowährungen, Die drei besten Altcoin-Gewinner der Woche sind IOST, Bitcoin SV und Lawine. Die drei besten Altcoin-Verlierer der Woche sind Enjin Münze, Solana und Nano.

Weitere Informationen zu Kryptopreisen, Lesen Sie unbedingt Marktanalyse von Cointelegraph.

Die denkwürdigsten Zitate

"Die nächste Korrektur wird für alle # FOMO-Käufer absolut schmerzhaft sein."

Michaël van de Poppe, Cointelegraph Markets Analyst

„Viel davon [Stimulus] wird seinen Weg in die Märkte finden. Bestimmt, wenn es in die Hände junger Menschen kommt, Sie gehen direkt zu ihren Robinhood-Konten. Eines der einzigartigsten Dinge beim letzten Mal war zu sehen, wie viele Leute Bitcoin mit der genauen Menge an Stimulus gekauft haben. Boom, Boom."

Mike Novogratz, CEO von Galaxy Digital

„Während die Erzählung institutionelles Geld ist, diese Phase, IMO, Es ist wirklich so, dass Institutionen die Bitcoin-Validierung gegeben haben, und jetzt haben wir Family Offices, die den Reichen dienen, die es brauchen, sich zu präsentieren. Es gibt viele Anfragen nach Käufen im Wert von über 1 Mio. USD. "

Willy Woo, Statistiker

„Zu Ihrer Information, Coinbase-Abfluss am Jan. 2 war ein Allzeithoch. Es scheint, dass Institutionen BTC gekauft haben, als der Preis über 30.000 lag. $Der BTC-Bullenmarkt ist noch nicht vorbei. "

Ki Young Ju, CryptoQuant CEO

„Ein #bitcoin kauft dir jetzt einen Tesla. Damit, Wann wirst du es akzeptieren?, @elonmusk?”

Bitcoin dokumentieren

„Es wäre eine Schande, Model zu kaufen 3 jetzt, wenn Sie einen Roadster für kaufen können 1 BTC später in diesem Jahr. "

Jury Bulovic, Fidelity Director des Bitcoin-Bergbaus

„Ich habe mich gefragt, was ich für die Miete tun soll, seit einer Woche. Und erinnerte mich nur, dass ich vorbei war 14000 Monde hier in r / Cryptocurrency. Verkaufte sie und machte meine Miete. Es war wie ein Stein, der aus meiner Brust gehoben wurde. Ich kann nicht das richtige Wort für dieses Gefühl finden. “

Satoshinakamoto7, Reddit Benutzer

"Eine Verdrängung von Gold als 'alternative' Währung bedeutet für Bitcoin langfristig einen großen Aufwärtstrend."

JPMorgan Chase

"Es ist wichtig, dass Sie Ihre Kryptobestände ständig neu bewerten, speziell XRP, und ob Sie mit den damit verbundenen Risiken zufrieden sind. “

Revol

„#Ethereum Gasgebühren steigen wieder an, im Grunde genommen macht #defi unbrauchbar. "

Lark Davis, YouTuber

„Am 1. Werktag von 2021, #Bitcoin nimmt seinen rechtmäßigen Platz in der Financial Times ein. “

Michael Saylor, CEO von MicroStrategy

„Ein wesentlicher Teil des Aufgabenbereichs der SEC ist der Schutz der Verbraucher. Es ist schwer zu erkennen, wie ein Urteil, das XRP im Wesentlichen wertlos macht und Privatanlegern, die XRP nach Treu und Glauben gekauft haben, Verluste in Milliardenhöhe zufügt, diesem Auftrag entspricht. “

Aufrechterhalten

„Wo haben wir vielleicht gedacht? $50,000 machte Sinn, Diese Zahl wird meiner Meinung nach definitiv etwas höher sein. Ich denke, wir gehen in Richtung $75,000 zu $100,000 für Bitcoin bis Ende 2021. ”

Catherine Coley, Binance US-CEO

„Die Anzahl der einzigartigen Twitter-Konten, die über #Bitcoin twittern, hat gerade ein Allzeithoch von erreicht 66,832, das bisherige Hoch von 64,652 eingestellt am 27.12.2017. ”

Die Krawatte

Vorhersage der Woche

Mike Novogratz sagt voraus, dass junge Leute Bitcoin mit ihren Stimulus-Checks kaufen werden

Joe Biden hat gesagt, er arbeite an einem Multi-Billionen-Dollar-Paket, das liefern wird $2,000 Stimulus-Checks an die USA. Bürger, Hilfe bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Auswirkungen von COVID-19.

Und laut Mike Novogratz, Solche Maßnahmen könnten eine weitere gute Nachricht für die Märkte sein. Er sagte: "Wenn es in die Hände junger Menschen geht, Sie gehen direkt zu ihren Robinhood-Konten. Eines der einzigartigsten Dinge beim letzten Mal war zu sehen, wie viele Leute Bitcoin mit der genauen Menge an Stimulus gekauft haben. Boom, Boom."

Der CEO von Galaxy Digital argumentierte, dass es an der Wall Street immer noch reichlich „spekulativen Überschuss“ gibt, als Beispiel auf Teslas dramatischen Anstieg.

jedoch, Novogratz sagt, dass die Trennung zwischen den Märkten und der Wirtschaft wahrscheinlich irgendwann zu Problemen führen wird. In seinem Interview mit CNBC, er fügte hinzu: "Du musst auf die Risse achten. Eines Tages werden wir aufwachen, und die Märkte werden sich umkehren, und dann werden sie hart umkehren. Ich weiß nur nicht, wann das ist. "

FUD der Woche

Rapper Hiiikey bestätigt den Hack des YouTube-Kanals, gefälschte Krypto-Werbegeschenke stiehlt $70,000

Eine YouTube-Seite der USA. Rapper Hiiikey wurde diese Woche gehackt und von Betrügern übernommen, die für ein gefälschtes Bitcoin- und Ether-Werbegeschenk werben.

Hiiikey, dessen richtiger Name ist Keyshawn Butler, hat 249,000 Abonnenten auf der Video-Sharing-Site. Seine Seite wurde umbenannt in „[Ethereum-FONDS]Und ein Livestream mit einem alten Video von Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin wurde gestartet.

An einer Stelle, Der Livestream hatte mehr als 56,000 Zuschauer, und die Hacker erhielten zumindest 39.1 ETH, das war fast wert $50,000 zum Zeitpunkt des Schreibens.

Besorgniserregend, Der betrügerische Livestream war mehrere Stunden lang aktiv, bevor er abgeschaltet wurde.

Bitcoiner verliert fast $100,000 von BTC in Brieftasche Transfer Patzer

Ein Krypto-Enthusiast hat "übermütige" Hodler gewarnt, nachdem er das Passwort für seine Brieftasche verloren hat, weil er nicht vorsichtig genug gehandelt hat.

Reddit-Benutzer Onnar sagte, er habe den Zugriff auf verloren 2.6 BTC beim Versuch, eine Brieftasche auf einen neuen Computer zu übertragen, der über die Feiertage gekauft wurde. Der Benutzer gab an, das Laufwerk seines alten Systems formatiert zu haben, ohne zu überprüfen, ob der Kennwortmanager noch das Kennwort enthielt, das für den Zugriff auf die privaten Schlüssel erforderlich ist.

Onnar schrieb: "Ich habe die letzten anderthalb Wochen damit verbracht, alle meine verbleibenden Datenträgerdateien und Notizen durchzugehen, Das Passwort ist nirgends zu finden. “

Viele Reddit-Benutzer waren mit Onnars Notlage einverstanden, und einige haben Ratschläge gegeben, um ähnliche Unfälle in Zukunft zu vermeiden.

„Der Standard besteht jetzt darin, eine Hardware-Brieftasche zu verwenden und den Samen auf Papier und auf eine Metallplatte zu schreiben. Der Standard besteht darin, Ihre Startwörter aus sehr guten Gründen nicht in einer Computerdatei zu verschlüsseln,” man schrieb.

Trump verbietet chinesische Zahlungs-Apps, einschließlich Alipay und WeChat Pay

Mit weniger als zwei Wochen im Amt, Präsident Donald Trump hat eine neue Executive Order für chinesische Zahlungs-Apps verschickt

Die Bestellung verbietet US-Bürgern oder Personen mit Sitz in den USA. von der Verwendung von neun Apps - einschließlich Alipay und WeChat Pay.

Die Ausführungsverordnung tritt in Kraft 45 Tage, Zu diesem Zeitpunkt ist Trump bereits abwesend. Angesichts der Tatsache, dass sein früherer Befehl, ByteDance von TikTok zu trennen, vor Gericht blockiert war, als er noch im Amt war, Es gibt nicht viele Gründe zu glauben, dass Trump seinen Weg hierher finden wird.

Bidens Übergangsteam hatte nicht auf die Bitte von Cointelegraph um eine Stellungnahme geantwortet, ob die neue Regierung plant, Trumps Befehl durchzusetzen.

Der Fokus auf Zahlungs-Apps ist besonders wichtig. Jüngste Schritte aus den USA. Der nationale Sicherheitsapparat hat definitiv Besorgnis über Chinas Zahlungssysteme gezeigt, insbesondere die bevorstehende digitale Währung der Zentralbank.

Viele in Krypto, sowie die breitere Tech-Industrie, haben vor einem kalten Krieg in der Technologie zwischen China und den USA gewarnt., darunter Mark Zuckerberg von Facebook und mehrere Führungskräfte von Ripple Labs.

Beste Cointelegraph Eigenschaften

Bitcoin drehen 12: Vom Genesis-Block bis zur Adoption an der Wall Street

Das Bitcoin-Netzwerk, wie wir es heute kennen, wurde offiziell gestartet 12 vor Jahren diese Woche, als Satoshi Nakamoto den ersten Software-Client veröffentlichte.

Der Aufstieg der Krypto: Bitcoin setzt Orientierungspunkte, Aber Alts können unabhängig werden

Unbegründeter Hype? Diesmal, Investoren haben begonnen, das Wertversprechen von Bitcoin und Ether zu realisieren.

Bullische Kryptoereignisse von 2020 das wird die historische Adoption vorantreiben

Dies sind die wichtigsten Ereignisse im Bereich Krypto im Jahr 2020, die sich nachhaltig auf die Einführung von Blockchain- und digitalen Währungen auswirken werden.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...