Blockchain Kurse in Universitäten: Ein neues Angebot für eine neue Nachfrage

Da der Markt Kappe für cryptocurrencies wächst jeden Tag, wird es schwieriger und schwieriger für die Welt diesen wachsenden Markt zu ignorieren. Die Finanzindustrie hat derzeit eine große Nachfrage nach Blockchain Spezialisten und Kryptowährung Experten, das einzige Problem ist,, es ist nicht groß genug, Versorgung der Arbeitnehmer, dass die Nachfrage gerecht zu werden.

Warum die unzureichende Versorgung?

Bitcoin wurde im Januar gestartet 2009. Die Kryptowährung ist nicht einmal 10 Jahre alt noch – es ist nicht allzu überraschend zu erfahren, dass viele Menschen nicht bewusst Blockchain Technologien und deren Nutzen, also warum die Zufuhr von Blockchain und Kryptowährung Spezialisten derzeit nicht die Nachfrage entsprechen.

Deshalb Universitäten auf der ganzen Welt wurden Blockchain und Kryptowährung bezogene Kurse und Clubs Umsetzung adäquat ihre Schüler für Arbeitsplätze in der Industrie vorzubereiten, die die Zukunft des Bankings sein wird und Finanzen.

In den USA, NYU Law, Herzog, Princeton, Stanford, und UC Berkeley sind nur einige unter den vielen Schulen Durchführung solcher Kurse. Einige der Titel dieser Kurse sind digitale Währung, Blockchains und die Zukunft der Finanzdienstleistungen (NYU Law), Bitcoin und Kryptowährung Technologies (Princeton), Cryptocurrencies, Blockchains, und Smart-Verträge (Stanford).

In Europa, die University of Cumbria, B9 Lab Academy, IT-Universität Kopenhagen, und der Universität von Nikosia sind nur einige der höheren Bildungseinrichtungen, die solche Kurse umgesetzt haben; in Russland, Moscow State University of Economics, National University of Science and Technology, und Moskauer Institut für Physik und Technologie haben das gleiche getan.

Nicht nur immer Krypto so groß, dass sie die Aufmerksamkeit des Gelehrten ist anzieht, ihre eigenen Initiativen wurden Studenten, die ein Interesse an der Zukunft der Geld- und Bänke genommen haben lanciert ihre Kollegen bewusst, was die Zukunft der Geldtransaktionen machen wird.

Derek Strauss, ein Junior an der Florida State University (FSU), ist derzeit im Begriff, einen Kryptowährung Club an der FSU der Gründung. Strauss sagte, wie er die Entscheidung getroffen, eine Kryptowährung Club zu erstellen:

„Ich ging unsere Schule Organisation Website auf und erkennen nichts existierte. Nach der Entdeckung, gab es zur Zeit noch nichts, es hat mich inspiriert, einen Club zu schaffen, meine Leidenschaft von Kryptowährung mit anderen Studenten zu teilen. Ich wollte einen Ort, wo ich andere Studenten lernen über eine aufstrebende Industrie helfen könnte, und die Technologie dahinter.“

Ähnlich wie bei Strauss, es gibt viele Studenten die Initiative zu ergreifen Wissen zu verbreiten, die für die Zukunft von Transaktionen wesentlich sein wird. Das BlockChain Education Network wurde die Partnerschaft mit Studenten, die jetzt Blockchain / Kryptowährung im Zusammenhang Vereine und Gruppen schon seit geraumer Zeit erstellt haben.

Was veranlasste die Spitze in der Nachfrage?

Im 2007 und 2008, es wurde angenommen, dass die Banken nicht zu groß waren, um ... in 2009 Wir erfuhren, dass war Meerrettich. Finanzinstitutionen auf der ganzen Welt erkennen, dass die Zukunft des Geldes nicht fiat ist. Fiat war toll – in den späten 1700er Jahren, als Alexander Hamilton vorgeschlagen, dass Amerika einen Ersatz für specie benötigt – aber es ist jetzt 2017, Fiat hat ineffizient und veraltet. Ähnlich, wenn Ihr Büro entschieden papierlos zu gehen, wenn Erde Umweltfragen wurde ein Anliegen, bald, Finanzinstitute gehen papierlos werden (fiat-less), um Transaktionen in dieser Welt weniger kostspielig und effizienter. Um das zu erreichen, Finanzinstitutionen auf der ganzen Welt wissen, dass es notwendig ist, für sie ein Blockchain Team haben… und Sie können keine Blockchain Team haben, wenn Sie eine Gruppe von Menschen, die kenntnisreich sind oder in der Sache richtig erzogen worden.

Was bedeutet dies für die Zukunft?

Als ich Strauss gefragt, was er glaubte, die Zukunft der Kryptowährung zu sein, er antwortete, „Ich sehe eine Verschiebung [von fiat] in der Zukunft. [Ich denke] Menschen [wird sein] mit Kryptowährung zum Erwerb von Waren und Dienstleistungen. Unternehmen wie Überbestände sind bereits seit mehreren Jahren die Annahme Bitcoin jetzt. Obwohl, Ich glaube Kryptowährung wird schließlich als ein Mittel für Zahlungen verwendet werden,, Ich denke, die kurzfristig werden wir die Umsetzung der Blockchain Technologien sehen. Bedenkt man, dass IBM und Microsoft haben Blockchain in ihren Unternehmen bereits die Umsetzung, Sie haben zur Kenntnis zu nehmen, dass andere große Unternehmen wahrscheinlich folgen werden, so dass sie nicht zurückgelassen.“

... will keine Institution auf Grund einer ihrer Konkurrenten in den Staub gelassen werden, und das ist, warum immer mehr Finanzinstitute suchen, um ein Blockchain Team mieten. Deshalb immer mehr Universitäten auf der ganzen Welt sind Blockchain und Kryptowährung bezogene Kurse Umsetzung, Clubs, und Gruppen.

Im 2007 und 2008 , Banken waren „too big to fail“; im 2009 Amerika gelernt, dass war nicht wahr. Im 2017, Kryptowährung ist zu groß, um weiterhin ignoriert werden, und jede und jeden Tag die Welt lernt, wie Ziel, das ist.

Quelle: Cointelegraph