Die Kettenanalyse hat die "erhöhte Dynamik" der Krypto’ für die milliardenschwere Bewertung zu danken

Das Blockchain-Analyseunternehmen Chainalysis wurde kürzlich hinzugefügt $100 Millionen in seine Bücher dank Investitionen von einer Reihe von Parteien, einschließlich Salesforce-CEO Marc Benioff.

In einem Bericht von CNBC am Freitag, Michael Gronager, CEO von Chainalysis, schlug vor, dass der Erfolg dieser Spendenrunde auf einem Gefühl von beruht “erhöhte Dynamik” im Kryptowährungsraum.

"Kettenanalyse", das Blockchain-Analyseunternehmen, gab heute bekannt, dass es eine gesichert hat $100 Millionen Series D-Finanzierung unter der Leitung von Paradigm, seine Bewertung zu über bringen $2 Milliarde,”Sagte das Unternehmen am Freitag in einer Erklärung gegenüber Cointelegraph. „Frühere Investoren Addition und Ribbit haben ihre Investition in das Unternehmen erhöht, und TIME Ventures, der Investmentfonds für Marc Benioff, hat auch teilgenommen. “

Auf die Frage, wofür das Projekt seine neu erworbenen Mittel verwenden will, Kettenanalyse’ Senior Director of Communications, Maddie Kennedy, sagte Cointelegraph, „Wir verwenden die Mittel, um unser Angebot an Unternehmensdaten zu erweitern,” das hinzufügen:

„Wir werden weiterhin in Untersuchungs- und Compliance-Software investieren, Wir werden aber auch neue Datenprodukte sowohl für unseren bestehenden Kundenstamm als auch für neue Zielgruppen entwickeln. "

Die Kettenanalyse wird sich auch auf Kryptogeschäfte konzentrieren, Vermögensverwalter, Finanzdienstleister, Regierungsbehörden und mehr, während es neue Lösungen entwickelt, Erklärte Kennedy.

Seit der Gründung von crypto vor mehr als einem Jahrzehnt, Die Regierungen haben ihre Aktivitäten in der Branche verstärkt, auf der Suche nach mehr Klarheit und Durchsetzung von Vorschriften. Kennedy scheint der Meinung zu sein, dass ein gewisses Maß an staatlicher Kontrolle für die Übernahme der Technologie gut ist:

„Die Zusammenarbeit mit Regierungsbehörden und die Demonstration der Transparenz der Kryptowährung haben dazu beigetragen, die Kryptowährung in den Mainstream zu bringen. Sobald Regulierungsbehörden und Strafverfolgungsbehörden mit Krypto vertraut sind, Auch Finanzinstitute und Großunternehmen können in sie investieren. Wir sind stolz darauf, mit unseren Kunden und Partnern in Regierungs- und Handelsunternehmen zusammengearbeitet zu haben, um Kryptowährung zu einem legitimen und vertrauenswürdigen Teil des globalen Finanzsystems zu machen. “

Zurück im September 2020, Chainalysis gewann a $625,000 Wenden Sie sich an den Internal Revenue Service der Vereinigten Staaten, um Dienste zu erhalten, die auf Anonymität ausgerichtetes Monero verfolgen (XMR) Transaktionen.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...