Zuweisung von Coinbase 10% zu Innovation spielt

Kryptowährungsaustausch in den USA Coinbase hat ein neues Projekt angekündigt, das darauf abzielt, die Innovation in der aufstrebenden Blockchain-Industrie zu steigern.

Projekt 10 In Prozent wird Coinbase umgeleitet 10% seiner Ressourcen zur Unterstützung innovativer Ideen im Unternehmen. Das Projekt steht im Einklang mit der Philosophie des Austauschs, dass „70% unserer Zeit auf die Kernarbeit konzentriert sein sollte, 20% auf strategische Wetten, und 10% auf innovatives Experimentieren,Sagte das Unternehmen am Mittwoch.

Das Projekt wird intern eingeführt, indem die Mitarbeiter von Coinbase gebeten werden, eine zweiseitige Einreichung über ihre potenziellen Ideen zu erstellen, gefolgt von einem Pitch-Off-Event jedes Jahr. Projekte gelten aufgrund ihrer möglichen Auswirkungen auf das zugrunde liegende Geschäft als „disruptive Innovation“.

Coinbase hat im April Geschichte geschrieben 14, 2021, als erste digitale Geldbörse, die ihre Aktien öffentlich notiert. Nach einem explosiven Debüt, Der Preis für COIN ist in den letzten drei Handelssitzungen stark zurückgegangen. Immer noch, Die größten Investoren von Coinbase, einschließlich Andreessen Horowitz, Union Square und Ribbit Capital, haben bereits Milliarden an Gewinnen geharkt.

Trotz anfänglicher Volatilität, Viele in der Kryptoindustrie glauben, dass eine öffentlich gehandelte Coinbase die Lücke zwischen traditionellem Finanzwesen und digitalen Assets schließen könnte. Das könnte ein Segen für digitale Assets wie Bitcoin sein (BTC), Äther (ETH) und andere, die einen stetigen Zustrom institutioneller Investoren verzeichnet haben, aber nicht genug, um die Wahrnehmung von Kryptowährungen durch den Mainstream zu ändern.

Dennoch, Innovation ist ein wesentlicher Treiber für die Einführung von Fintech, vor allem innerhalb der Blockchain. Innovation hat neue Industrien hervorgebracht, einschließlich nicht fungibler Token und dezentraler Finanzierung, jedes mit seinem eigenen Störungspotential.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...