Trotz Deep Plunge, Bitcoin Exchange Reserves schwinden weiter

Nach einer Rekordliquidation am Wochenende, Der Bitcoin-Preis erholte sich wieder $57,000 - ungefähr zurückgewinnen $3,000. Beim 14:21 GMT am Montag, der Preis der Münze

Eine Münze ist eine Einheit des digitalen Wertes. Bei der Beschreibung von Kryptowährungen, Sie werden mit der Bitcoin-Technologie erstellt und haben keinen anderen Wert als Token, bei denen das Potenzial besteht, dass Software mit ihnen erstellt wird.

" Weiterlesen

‘ href =”https://www.newsbtc.com/dictionary/coin/” data-wpel-link =”intern”> Münze wurde gehandelt bei $56,367, mit einem Gewinn von 2.32% im letzten 24 Std.

Der Sonntag Herbst sah ungefähr $9.79 Milliarden bluten aus Long-Positionen und bekommen „rekt,Das Wochenende zu einem der größten Liquidationsereignisse in der gesamten Geschichte der Krypto zu machen.

Historische Liquidationen lassen Preise auf Hash Rate FUD fallen

Der Ausverkauf wurde mehreren FUD zugeschrieben, darunter Coinbase-Gründern, die ihre Aktien an den jüngsten Einbruch der Bitcoin-Hash-Rate verkauften. jedoch, Der Markt scheint sich allmählich zu erholen, und die Analyse in der Kette zeigt, dass der Bullenlauf noch lange nicht vorbei ist.

Kryptoanalytiker, Jeff Dorman, gestern auf Twitter notiert:

Dover Wan pointed out that Bitcoin price has continued to trade in the range above $58K for nearly two months now and despite that the exchange reserves have declined by 12%.

Even with such a deep sell-off, it appears that exchange outflows continued. Die Binance-Börse verzeichnete am Tag des Ausverkaufs einen der höchsten Abflüsse von Bitcoin.

Coinbase Pro fließt ab, Das war das bullischste Signal aller Zeiten, weiter montieren. BTC verlässt die Plattform mit einer Geschwindigkeit von ungefähr 10,000 oder mehr pro Woche pro Woche seit Beginn des Bullenmarktes.

Bitcoin Preis stürzen btc

Ein scharfer Ausverkauf über das Wochenende löste sich fast auf $10 Milliarden in Longs | Quelle: BTCUSD auf TradingView.com

Der Bitcoin Bull Run ist noch nicht vorbei

Da begann der aktuelle Bullenlauf, Bitcoin hat ein ähnliches Muster von „einen Schritt vorwärts“ gezeigt, zwei Schritte zurück. " Die Kryptowährung des Königs hat nach jedem neuen ATH durchweg eine scharfe Korrektur erfahren. Nach der Korrektur, es hat ausgegeben 3-4 Wochen in der Konsolidierung.

Letzte Woche, Der Bitcoin-Preis erreichte ein neues Allzeithoch von $64,683. Bis zum Wochenende, Die Liquidation von Positionen mit hohem Verschuldungsgrad ließ den Preis fallen. Händler könnten aufgrund der Erwartung höherer Preise im Zusammenhang mit der Einführung der Coinbase Global-Notierung an der Nasdaq überlastet worden sein.

Verwandte Lektüre | Die bärischen Bitcoin-Chartbullen wollen es definitiv nicht sehen

Der offene Zinssatz für Bitcoin-Futures erreichte einen weiteren Höchststand, was auf eine starke Nachfrage nach der besten Kryptowährung hinweist. Viele Analysten sind gezwungen, den Beginn eines Bärenmarktes bei verschiedenen Gelegenheiten als den zu deklarieren Münze

Eine Münze ist eine Einheit des digitalen Wertes. Bei der Beschreibung von Kryptowährungen, Sie werden mit der Bitcoin-Technologie erstellt und haben keinen anderen Wert als Token, bei denen das Potenzial besteht, dass Software mit ihnen erstellt wird.

" Weiterlesen

‘ href =”https://www.newsbtc.com/dictionary/coin/” data-wpel-link =”intern”> Münze stürzt weiter. jedoch, Bitcoin hat seinen Preis schnell wiedererlangt und ist jedes Mal auf ein neues Hoch gestiegen.

Der Ausverkauf am Wochenende wurde als zinsbullisches Ereignis definiert, da schwache Hände den Markt verlassen. jedoch, bis der Bitcoin-Preis das aktuelle Allzeithoch zurückerobert, Investoren könnten misstrauisch sein, den Dip mehr zu kaufen als früher.

Kluges Geld kauft den Dip, daher verlässt die BTC die Börsen. Aber was ist mit dir?

Ausgewähltes Bild von Einzahlungsfotos, Diagramme von TradingView.com

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Newsbtc

Wird geladen...