Die Einführung von Chivo und Bitcoin in El Salvador in überwältigenden Fakten und Statistiken

Warum haben wir nicht daran gedacht, die Akzeptanz von Chivo und Bitcoin auf diese Weise zu messen?? Cero anekdotische Beweise. Nur Fakten, Zahlen, und Berichte, wo immer wir sie bekommen können. Was wissen wir über den Lightning-Knoten des Chivo-Wallets?? Welche Apps außer der Brieftasche der Regierung verwenden die Salvadorianer?? Sind sie glücklich mit ihnen?? Investor und Blogger Kevin Rooke hat eine neue Version von El Salvadors Bitcoin Annahme und wir sind hier, um es zusammenzufassen.

„Ich wollte ein tieferes Verständnis dafür haben, wie echte Menschen in El Salvador mit Bitcoin interagieren, Also machte ich mich auf die Suche nach anderen Erfolgskennzahlen.“

Verwandte Lektüre | Neu bei Bitcoin? Lernen Sie Krypto zu handeln mit dem NewsBTC Trading Kurs

jedoch, schon seit "das Lightning Network ist von Natur aus privat,„es ist schwer genau zu messen“Zahlungsvolumen und der Geldfluss zwischen verschiedenen Wallets und Börsen." So, Was hat Kevin Rooke gemacht?? Er suchte überall nach harten Daten über die Einführung von Chivo und Bitcoin. Lass uns untersuchen, was er gefunden hat.

BTCUSD-Preisdiagramm für 09/24/2021 - TradingView

BTC-Preisdiagramm für 09/24/2021 auf Exmo | Quelle: BTC / USD auf TradingView.com

Das Chivo-Ökosystem wächst schnell

Um die Akzeptanz der Chivo-Wallet zu messen, Rooke nutzte die offiziellen Informationen von Präsident Bukele. Nicht ideal, aber auch keine Seltenheit. Es ist einfacher, Statistiken über den Chivo Lightning-Knoten zu erhalten, weil Sie dies können Überprüfen Sie alle öffentlichen Informationen hier. Aber warte, Warum betreibt die salvadorianische Regierung einen Lightning-Knoten??

„Genau wie jeder andere Teilnehmer im Lightning Network von Bitcoin, Chivo führt einen Lightning-Knoten aus. Da Chivo eine Depot-Geldbörse ist, Alle Lightning-Zahlungen, die Chivo-Benutzer an und von anderen Lightning-Wallets senden, übertragen Liquidität an und von Chivos Node.“

Durch diese Quellen, Was hat der Autor über das Ökosystem von Chivo herausgefunden??

  • Im Augenblick, „Chivos Knoten hat 12.7 BTC der öffentlichen Kapazität." Welches ist 1,269,941,898 Klausel.
  • Der Chivo-Knoten“Platz 83 unter den öffentlichen Lightning-Knoten.
  • Zum Zeitpunkt des Schreibens, es ist verbunden mit 58 andere Kanäle, aber diese Zahl ändert sich täglich.
  • Zurück zum iOS App Store und Google Play Store, die Chivo-Wallet bleibt ganz oben auf der Beliebtheitsskala, „Schlagen Sie alle beliebtesten Social-Media-Apps wie WhatsApp, Tick ​​Tack, und Instagram.
  • Oh wette, du hast noch nicht darüber nachgedacht, „Durch das Onboarding über 1.6 Millionen Nutzer in nur zwei Wochen, Chivo ist heute wahrscheinlich die beliebteste Lightning Network-App der Welt.

Was ist mit den anderen Bitcoin-Apps?? Sind sie in El Salvador beliebt??

OK, gewährt. Die Regierung von El Salvador fördert das Herunterladen der Chivo-Wallet-App mit $30. Das muss die Nadel bewegen. jedoch, wenn es um alle anderen Bitcoin-Apps geht, einen solchen Anreiz gibt es nicht. Wie messen sie sich mit anderen Finanz-Apps??

Diese Infografik sagt alles:

Die beliebtesten Apps von El Salvador, September 2021

Die beliebtesten Apps von El Salvador für September 2021 | Quelle: Kevin Rooke
  • Salvadorianer zeigen bereits auf nationaler Ebene eine starke Präferenz für Bitcoin-Apps gegenüber Banken- und Überweisungs-Apps,” wie die Grafik zeigt.
  • Um es in Zahlen auszudrücken, „9 und 13 von oben 20 Apps in den jeweiligen App Stores” sind Bitcoin-Apps. Und Chivo ist die Nummer eins.
  • Die meisten Banken und Zahlungsabwickler in El Salvador haben Benutzerbewertungen von 2-4 Sterne,” das ist das traditionelle Bankensystem für Sie.
  • Andererseits, „Bitcoin-bezogene Apps haben Benutzerbewertungen von 3-5 Sterne.„Auch wenn es noch früh ist, die fakten sind die fakten. Es sollte beachtet werden, dass die Chivo-App am unteren Ende dieses Spektrums liegt.

Verwandte Lektüre | Wie groß ist das Lightning-Netzwerk von Bitcoin?? Die Antwort wird Sie überraschen

Außerdem, Kevin Rooke hat eine Wahrheit identifiziert, die für manche offensichtlich sein könnte, muss aber gesagt werden:

„Die Millionen Salvadorianer, die bereits in das Lightning Network aufgenommen wurden, sind keine Silicon-Valley-Nerds oder frühen Tech-Enthusiasten. Sie sind normale Leute, die sich bewusst für die Nutzung des Lightning Network entscheiden, weil sie dadurch Zeit und Geld sparen.“

Und sie müssen das Chivo-Ökosystem nicht nutzen, wenn sie es nicht wollen. Das ist Fakt.

Ausgewähltes Bild von Ray Aucott auf Unsplash - Charts von TradingView

Adblock-Test (Warum?)

Quelle: Newsbtc

Wird geladen...