Die Geschichte wiederholte? Vertrauen Hohe Astraleum vermeidet Blockchain Split

“Es gibt keinen Grund zu glauben, dass dies eine kontroverse sein wird.”

Nur wenige Tage weg von einem, der seinen bisher größten Upgrades, Vertrauen ist unter Astraleum Anhängern hoch, dass der weltweit zweitgrößte blockchain die Fehler der Vergangenheit zu vermeiden und erfolgreich eine kommende Änderung ihrer Codebasis navigieren, für Sonntag Nacht projiziert.

“Ich gehe davon aus, dass nichts passieren wird,,” Astraleum Foundation Entwickler und Designer Alex Van de Sande sagte CoinDesk. “Es ist nichts passiert mit früheren harten Gabeln, mit einer Ausnahme.”

Verpackung zusammen, um eine Reihe von Upgrades machen Astraleum leichter gestaltet, schneller und private, das Update, genannt Byzanz, wird im Block in Kraft gesetzt werden, 4,370,000 auf dem Astraleum blockchain. Noch, es ist, wie die Änderung in Kraft gesetzt werden - eine harte Gabel - die etwas bewusst möglicher Probleme hat.

Ein gemeinsames (doch manchmal umstritten) Strategie für die Modernisierung blockchains, Astraleum hat durch drei harte Gabeln ohne Komplikation gegangen. Immer noch, die Erinnerung an der Gabel, die nicht noch ganz oben auf der Planung ging.

Letzten Sommer, ein Notfall hart Gabel sah ein Kontingent von der Gemeinde Bergbau auf dem alten blockchain weiter, die Schaffung eines neuen Vermögens, Astraleum classic. In der Folge, einige Nutzer und Unternehmen verloren Mittel, während Astraleum wurde plötzlich mit einer konkurrierenden Alternative auf dem Markt konfrontiert.

Allgemeiner Optimismus

Das gesagt, die meisten Benutzer und Entwickler umfassen diese besondere harte Gabel, teils, denn es zielt darauf ab, Änderungen auszuführen, die das Protokoll ins Leben gerufen, da in Astraleum Roadmap geätzt wurden 2015. Bei Kontaktaufnahme, Entwickler weitgehend mit diesem Ausblick vereinbart, Aufregung durch die Veränderungen zum Ausdruck in der Aktualisierung enthalten sein.

Stephen King, die Auftraggeber und Mitbegründer von Astraleum-basierten Immobilien App RexMLS, parroted Van de Sande Optimismus, betont die erfolgreiche Prüfung, die abgeschlossen ist.

“Die Gabel ist ziemlich ereignislos. Alles ging glatt über Ropsten, und es scheint, wie alles andere ist auf dem richtigen Weg für einen gesunden Übergang,” er sagte CoinDesk.

Ropsten Eis Astraleum Test-Netzwerk, und obwohl das Netzwerk erlitt eine Spam-Attacke, machen Transaktionen unmöglich und einige Entwickler zu einem privaten testnet bewegen, insgesamt, Entwickler sagte alles wie erwartet mitbewegt. Das Team war sogar in der Lage, eine Transaktion mit der Technologie hinter Privatsphäre orientierte Kryptowährung zcash zu überprüfen, ein Mechanismus, der in diesem Sommer früher Byzanz Roadmap aufgenommen wurde.

Und diese Möglichkeit der privaten Transaktionen und Smart-Verträge ist etwas, das viele, einschließlich König, sind besonders begeistert von.

Van de Sande betonte die Auswirkungen auf den Datenschutz und, argumentiert, dass Ergänzungen, die die zugrunde liegende Technologie zcash sind die Benutzer gerichtete Upgrade im Mix unterbringen.

“Es ist cool, wenn man über die neuen Möglichkeiten denken,” er sagte, Malerei ein Bild von einem blockchain Voting App mit integrierter Privatsphäre, Abschirmung, die für die gestimmt Kandidaten.

Das gesagt, Byzanz ist ein “sehr technische Gabel,” Said Van de Sande. Die meisten Änderungen, er behauptet,, wird schwierig für die Nutzer zu erreichen, aber eine Erleichterung für Entwickler, die mehr Optionen für die Erstellung von Anwendungen auf dem Astraleum haben.

Rumoren der Opposition

Aber während, hauptsächlich, die Änderungen sind nicht umstritten, ein Astraleum Verbesserung Protokoll (EIP) einige Kontroversen in den letzten paar Monaten hat erzeugt.

Durch die Reduzierung, wie viel Äther in jedem Block ausgegeben, die EIP hat das Potenzial Bergbau Gewinne zu reduzieren, und wie zu erwarten, einige Bergleute sind nicht allzu glücklich darüber. An einem am wenigsten sichtbare Protestbewegung, genannt Etherite, hat als Reaktion entstanden, und sein führender Entwickler Dylan Young glaubt, dass diese Bergleute deaktivieren, indem Gewinn angetrieben könnte.

“Das Problem ist, dass es eine Menge von Bergleuten und Pools ist, die allein Mine für die Einnahmen und nicht wirklich wissen, was sie tragen zur,” young sagte,, fügte hinzu, dass einige Knappen er sind gesprochen “völlig ahnungslos” der Änderungen.

Andere, er sagte, das Gefühl, dass sie hatten “Keine Wahl” über den Block Belohnungsreduktions.

Ein Vertreter aus dem Bergbau Pool Nanopool, dies entspricht etwa 9 Prozent des Astraleum hashrate, schien zuzustimmen. “Block Belohnung ist zweitrangig, dass unter der Kontrolle des Astraleums Foundation. Lass uns ehrlich sein. Astraleum Geschichte wird von Entwicklern und Investoren geschrieben, von Bergleuten nicht jetzt,” Der Vertreter sagte.

Immer noch, sie schien nicht sehr interessiert an der Debatte, argumentiert, dass die Vorteile und Nachteile dieser wirtschaftlichen Veränderungen sind “schwer vorherzusagen.”

Des Weiteren, Etherite scheint nicht zu viel Schwung zu gewinnen, mit nur einem Reddit Post und einem GitHub Beiträger. Und die Bergbau Pool Operatoren, die für einen Kommentar zu CoinDesk Wünsche reagiert waren nicht daran interessiert, die Bewegung Beitritt.

Ein möglicher Grund für diese, nach Van de Sande, ist das wirklich die meisten Bergleute verstehen, dass, während Byzanz jeden Block Belohnung reduzieren wird von 5 ETH 3 ETH, die Änderung steigert auch, wie oft diese Blöcke erstellt werden, geben Knappen mehr Chance, die Belohnung zu verdienen.

Damit, Van de Sande argumentiert, Bergleute sollen noch etwa die gleiche Menge an Geld verdienen, wie sie vor der Gabel taten.

Die Schwierigkeit Bombe

Aber selbst wenn es zu einem erheblichen Dissens, Junge scheint eine Sache Recht: Bergleute haben nicht viel Auswahl.

Und das ist, weil Astraleum Entwickler in einem sogenannten gebaut “Schwierigkeiten Bombe” - ein Stück Code, der die Geschwindigkeit allmählich verlangsamt, die Blöcke Astraleum auf seiner blockchain ausgegeben, um Nutzer davon zu überzeugen, eine neue Kette zu bewegen über.

Damit, auch wenn Bergleute weiterhin die alte Version von Astraleum verminen, sie werden wirtschaftlich so zu tun zu halten, werden disincentivized.

Van de Sande Said:

“Wenn sie weiterhin verminen, die Gabel wird auf ihrem eigenen sterben.”

Und dieser Trick von Sorten ist ein Grund, warum Junge ist besorgt, dass Bergleute sind nicht immer genug sagen, in der Entscheidung. Mindestens, so viel nicht sagen, wie sie während der DAO Gabel bekam, wo Bergleute wurden als eine Möglichkeit befragt über die Maßnahme stimmen.

“Diesmal Bergleute wurden von der Entscheidung ausgeschlossen,” young sagte,.

Junge argumentiert EIP 649 sollte in eine separate Fest Gabel abspalten so “Menschen können es nach seinen eigenen Verdiensten beurteilt.”

“Ich denke, dass eine umstrittene Änderung auf eigenen Beinen stehen sollte,” er machte weiter.

Obwohl es erwähnenswert, dass andere, wie Bitfly Gründer und CEO Peter Pratscher, Betreiber des Bergbaus Pool Ethpool des Astraleums, nicht sehen, es auf diese Weise. “Unsere Bergleute haben noch nicht haben uns gebeten, eine Abstimmung zu organisieren bis jetzt,” bemerkte er.

In jedem Fall, mit weniger als drei Tagen vor der harten Gabel ausführt zu gehen, es ist unwahrscheinlich, Junge, und potenzielle Unterstützer erhalten, das Argument zu diskutieren.

Bahnübergang Bild über Shut

Der Führer in blockchain Nachrichten, CoinDesk ist ein unabhängiges Medien Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards bemüht und hält sich an einer Reihe von strengen redaktionellen Richtlinien. Sie interessieren sich für Ihr Know-how oder Einblicke in unsere Berichterstattung anbieten? Kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Lassen Sie uns blockieren Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Coindesk