Kraken strebt in einer neuen Finanzierungsrunde eine Bewertung von über 10 Mrd. USD an: Bericht

Die in den USA ansässige große Krypto-Börse Kraken befindet sich Berichten zufolge in Gesprächen für eine neue Finanzierungsrunde, auf die sich die Unternehmensbewertung verdoppeln könnte $10 Milliarde, oder mehr.

Die Erhöhung wurde von Bloomberg gemeldet, Wer anonyme Quellen zitiert, die behaupten, Kraken sei in Gesprächen mit Top-Investoren, darunter, Treue, Stammeshauptstadt, und General Atlantic.

Eine der Quellen schätzte, dass Krakens Bewertung je nach Nachfrage bis zu 20 Mrd. USD betragen könnte.

Im 2019, Kraken nutzte die kryptofreundliche Investmentplattform Bnk to the Future, um zu erhöhen $13.5 Millionen von mehr als 2,000 Teilnehmer an einem $4 Milliardenbewertung.

Die Nachricht kommt in Erwartung des Börsengangs von Coinbase, Der Marktwert von Coinbase ist in letzter Zeit auf fast 30 gestiegen $100 Milliarden basierend auf dem Sekundärhandel mit privat gehaltenen Aktien.

Laut Kryptomarktdatenaggregator CoinMarketCap, Kraken verarbeitete fast $2 Milliarden in den letzten 24 Stunden, während Coinbase gehostet $3.85 Milliarden im gleichen Zeitraum.

Die Nachricht über die gemeldete Erhöhung kommt weniger als eine Woche, nachdem viele seiner Benutzer wegen des gewalttätigen Februar mit rechtlichen Schritten gedroht hatten. 22 Flash-Crash, bei dem Ether nur den Besitzer wechselte $700 auf Kraken, während konkurrierende Börsen Preise über hatten $1,300. Die Preisgestaltung löste kaskadierende Liquidationen auf der Plattform aus.

Trotz Aufforderungen zur Rückerstattung von betroffenen Margin-Händlern, Kraken hat angegeben, dass es Benutzern keine Verluste oder Rollbacks zurückerstattet.

Feb.. 22 Kraken stellte auch einen neuen Rekord für das tägliche Volumen auf, Hosting mehr als $4 Spot-Trades im Wert von Milliarden 24 Std.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...