Das Layer-2-Rennen wird als Loopring heiß (LRC) Preisgewinne 430% im 2021

Cross-Chain-Bridges und Layer-Two-Lösungen sind in den letzten Wochen zu einem wichtigen Gesprächsthema geworden, da Protokolle um die beste Lösung für explodierende Transaktionskosten im Ethereum-Netzwerk konkurrieren.

Während ein großer Schwerpunkt in der dezentralen Finanzierung (DeFi) hat sich mit der Schaffung eines weitläufigen Multichain-Ökosystems befasst, nachdem Binance Smart Chain and Avalanche kürzlich auf den Markt gekommen ist, Diejenigen, die auf Ethereum bleiben möchten, haben sich für Lösungen der zweiten Schicht wie Loopring als bevorzugte Fluchtmethode entschieden.

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von Delphi Digital hat den dezentralen Austausch von Loopring identifiziert (DEX) als einer der Top-Layer-2-Anwärter, wie es sich bereits niedergelassen hat $590 Millionen im Volumen in 2021.

Loopring Tagesvolumen vs.. AMM-Prozentsatz vs.. Prozentsatz des Auftragsbuchs. Quelle: Delphi Digital

Wie oben gezeigt, die Entscheidung, einen automatisierten Market Maker zu starten (ADM) als Teil von Loopring v3 führte dies zu einem verstärkten Engagement auf der Plattform, und es macht aus 60% zu 90% des Gesamtvolumens von Loopring.

Die Gaspreise im Ethereum-Netz begannen Ende Dezember zu steigen 2020, Dies fiel mit einer Zunahme der Anzahl eindeutiger Brieftaschenadressen zusammen, die mit Loopring interagieren. Dies deutet darauf hin, dass eine Reihe von Ethereum-Benutzern bereits auf die zweite Ebene von Loopring migriert waren, um hohen Gebühren im Mainnet zu entgehen.

Die Anzahl der Brieftaschen, die mit dem Loopring DEX interagieren. Quelle: Delphi Digital

Die Analysten von Delphi Digital äußerten sich vorsichtig, Das native LRC-Token von Loopring macht derzeit mehr als aus 40% der fast $250 Millionen im Gesamtwert gesperrt (TVL) auf Loopring v3.

Zum Vergleich, UNI enthalten 3.4% der TVL auf Uniswap, während SUSHI für 6.5% von TVL auf SushiSwap. Während die Dominanz von LRC in Looprings TVL im Abwärtstrend war, und diese Zahl muss weiter reduziert werden, um eine gesunde Menge an Liquidität für andere Token zu zeigen.

DEX-Gebühren bringen Loopring einen Mehrwert

Ein Bereich, in dem LRC UNI und SUSHI schlägt, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis, mit LRC derzeit ein Verhältnis von ungefähr 155, während der Wert kleiner als ist 6 für UNI und SUSHI.

Daten von Cointelegraph Markets und TradingView zeigen, dass der Preis für LRC mehr als gestiegen ist 430% seit Jan.. 2, gehen von $0.165 zu einem Hoch von $0.89 am Feb.. 12. Der Altcoin erreichte ebenfalls ein neues Rekordhandelsvolumen bei $1.23 Milliarden am Jan.. 5 als die Schicht-zwei AMM Liquidity Mining Anreize initiiert wurden.

LRC / USDT 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Trotz des jüngsten Hype um kettenübergreifende Lösungen, die auf die Tage des „Ethereum-Killers“ zurückgehen, Es ist ratsam zu beachten, dass die größten DeFi-Protokolle auf Ethereum durch die Einführung einer Schicht-2-Infrastruktur wie Optimism und zk-Rollups an das Netzwerk gebunden werden.

Die Entscheidung von Loopring, sich auf Skalierbarkeit zu konzentrieren, anstatt Benutzer anzulocken, zahlt sich jetzt aus, da ERC-20-Token-Inhaber bereitwillig zur Arbeitslösung des Projekts kommen.

Was noch zu bestimmen ist, ist, ob eine große Menge an Liquidität nachziehen wird oder ob darauf gewartet wird, dass Layer-One-DEXs wie Uniswap auf Optimism bereitgestellt werden, um die Transaktionskosten zu senken.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph.com wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden, Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...