NBA Top Shot führt die NFT-Explosion mit einem Umsatz von 230 Mio. USD an

Dapper Labs, der Schöpfer des CryptoKitties-Spiels, hilft der National Basketball Association, oder NBA, ein Magnet für digitale Sammlerstücke werden.

NBA Top Shot, ein Marktplatz für nicht fungible Token, oder NFTs, hat über generiert $230 Millionen im Umsatz, laut Dapper Labs. NBA Top Shot basiert auf Dappers Flow-Blockchain, Benutzer können "Packs" kaufen, die Momente im Spiel beinhalten. Mit Packungen fast immer ausverkauft, Ein sekundärer Marktplatz ist die einzige Möglichkeit für Benutzer, auf bestimmte Momente zuzugreifen.

Vor kurzem, ein LeBron James Highlight verkauft für $200,000. Ein Zion Williamson-Scheinwerfer wurde für ungefähr die gleiche Menge verkauft.

NFTs, die vollständig auf der Blockchain existieren, revolutionieren das traditionelle Modell der Sammelkarten. Im Fall von NFTs, Der Wert eines bestimmten Moments unterliegt denselben Gesetzen von Angebot und Nachfrage, obwohl das Eigentum vollständig digital ist. Die Blockchain eliminiert auch das Risiko einer Beschädigung, Diebstahl und Betrug.

Dapper Labs hat sich zu einem der führenden Unternehmen auf dem NFT-Markt entwickelt. Die Flow-Blockchain befindet sich noch in der Beta, Das Unternehmen hat jedoch Updates veröffentlicht, die auf einen vollständigen Mainnet-Start in absehbarer Zeit hinweisen.

Der NFT-Markt hat sich im vergangenen Jahr vervierfacht, als Kunst- und Sportmemorabilien auf der Blockchain die Aufmerksamkeit des Mainstreams auf sich zogen. NBA Top Shot ist einer der größten Märkte, mit Zehntausenden von Dollar Umsatz, die erst in der letzten Stunde gemeldet wurden, nach Crypto Slam Daten.

Jenseits des Sports, NFTs beginnen die kreativen Künste zu durchdringen. Wie Cointelegraph kürzlich berichtete, Ein Unternehmen namens Async Art führt die programmierbare Kunstbewegung nach der Sicherung an $2 Millionen in Saatgutinvestitionen. Die Silicon Valley NFT-Plattform wurde über generiert $1 Umsatz im ersten Betriebsjahr in Millionenhöhe.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...