Preisanalyse 4/14: BTC, ETH, BNB, XRP, ES GIBT, PUNKT, UNI, LTC, Hund, VERKNÜPFUNG

Coinbase (MÜNZE) Die Notierung an der Nasdaq könnte letztendlich die Akzeptanz von Kryptowährungen fördern und Scharen institutioneller Investoren anziehen. jedoch, das ist unwahrscheinlich, dass es sofort passiert. In den ersten Tagen nach der Auflistung, Die Volatilität könnte hoch sein, wenn die Wall Street versucht, Coinbase zu bewerten. Dies könnte auch die Volatilität bei Kryptowährungen erhöhen.

Scharfe Bewegungen des Bitcoin-Preises (BTC) könnte auch zu Liquidationen von Leveraged-Positionen auf dem Derivatemarkt führen. Das massive $27 Milliarden in Bitcoin-Futures Open Interest und $8 Milliarden in Äther (ETH) Open Interest für Futures deuten darauf hin, dass ein Anstieg der Volatilität mehrere Händler in Mitleidenschaft ziehen könnte.

Tägliche Marktleistung bei Kryptowährungen. Quelle: Coin360

Plan B, der Analyst hinter dem beliebten Stock-to-Flow-Preismodell für Bitcoin, zitierte den monatlichen Relative Strength Index (RSI) Indikator und sagte, dass der aktuelle Messwert von oben 92 ist hoch, bleibt aber hinter dem zurück 95 Niveaus in den vorherigen Bullenmärkten von getroffen 2017, 2013 und 2011.

Nach der Berechnung von PlanB, Der Preis von Bitcoin müsste steigen $92,000 bis Ende April, um den RSI zu schieben 95.

Händler werden die Preisentwicklung in COIN genau beobachten und dies wird wahrscheinlich die kurzfristige Stimmung bestimmen. Lassen Sie uns die Diagramme der Top-10-Kryptowährungen untersuchen, um die kritischen Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu ermitteln.

BTC / USDT

Bitcoin brach über dem steifen Overhead-Widerstand bei $61,825.84 im April 13, Anzeige der Wiederaufnahme des Aufwärtstrends. Die scharfe Rallye vervollständigte auch den Ausbruch aus dem umgekehrten Kopf-Schulter-Muster, das ein Ziel hat $69,540.

BTC / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Der steigende exponentielle gleitende 20-Tage-Durchschnitt ($58,713) und der RSI oben 63 schlagen vor, dass die Bullen die Oberhand haben. jedoch, Es ist unwahrscheinlich, dass das BTC / USDT-Paar vertikal davonläuft.

Meistens, nach dem Ausbruch von einer kritischen Ebene, Der Preis zeichnet das Niveau nach und testet es erneut. In diesem Fall, das Paar könnte fallen auf $60,000. Wenn die Bullen dieses Level zur Unterstützung bringen können, Das Paar könnte seinen Aufwärtstrend wieder aufnehmen.

Andererseits, wenn die Bären den Preis unter die 20-Tage-EMA senken, es könnte mehrere aggressive Bullen überraschen. Dies könnte den Verkauf intensivieren und das Paar könnte sogar den einfachen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt knacken ($55,241). Ein solcher Schritt erhöht die Möglichkeit einer tieferen Korrektur.

ETH / USDT

Äther brach über dem $2,200 Widerstand im April 13, was seinen Aufwärtstrend wieder aufnahm. Die ansteigende 20-Tage-EMA ($2,040) und der RSI oben 70 schlagen vor, dass der Weg des geringsten Widerstands nach oben führt.

ETH / USDT Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die Bullen werden nun versuchen, das ETH / USDT-Paar auf das nächste Ziel zu bringen $2,618.14.

Entgegen dieser Annahme, wenn das Paar von der aktuellen Stufe abfällt, es könnte auf die 20-Tage-EMA fallen. Wenn sich der Preis von dieser Unterstützung erholt, es wird darauf hindeuten, dass die Bullen bei Einbrüchen kaufen, da sie davon ausgehen, dass die Rallye weiter steigen wird.

Alternative, Eine Pause unter der 20-Tage-EMA deutet darauf hin, dass Händler in Eile Gewinne verbuchen. Das könnte den Preis auf die Trendlinie senken.

BNB / USDT

Binance-Münze (BNB) befindet sich derzeit in einer Korrekturphase nach dem starken Aufwärtstrend $233.81 Im März 26 zu $638.56 im April 12, ein 173% Rallye in kurzer Zeit. Die erste starke Unterstützung nach unten ist die 38.2% Fibonacci Retracement Level bei $483.95.

BNB / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wenn der Preis abprallt $483.95, es wird darauf hindeuten, dass die Stimmung positiv bleibt und die Bullen sich bei Einbrüchen ansammeln. Die Käufer werden versuchen, den Aufwärtstrend wieder aufzunehmen, indem sie den oben genannten Preis erhöhen $638.56. Wenn sie erfolgreich sind, Das BNB / USDT-Paar könnte seine Reise in Richtung beginnen $888.70.

Das heutige Doji-Kerzenmuster deutet auf Unentschlossenheit zwischen den Bullen und den Bären hin. Wenn sich diese Unsicherheit nach unten auflöst und die Bären den Preis darunter senken $483.85, Das Paar könnte auf die 20-Tage-EMA fallen ($417), das wird wahrscheinlich als starke Unterstützung wirken.

XRP / USDT

Der starke Aufwärtstrend bei XRP setzte sich mit einem Ausbruch darüber fort $1.50 im April 13 und erreichte ein Intraday-Hoch bei $1.96 heute. jedoch, Der Preis hat sich stark umgekehrt, was darauf hindeutet, dass die Bären die psychologische Ebene auf aggressiv verteidigen $2.

XRP / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die erste Unterstützung auf der Unterseite ist die 38.2% Fibonacci Retracement Level bei $1.43. Ein starker Aufschwung dieser Unterstützung deutet darauf hin, dass die Stimmung weiterhin optimistisch ist und die Händler bei Einbrüchen kaufen. Die Bullen werden dann erneut versuchen, den Aufwärtstrend wieder aufzunehmen, indem sie den Preis darüber drücken $1.96.

Andererseits, eine Pause unten $1.43 könnte den Preis auf die 20-Tage-EMA senken ($1.05). Ein solch tiefer Fall wird darauf hindeuten, dass Händler ihre Positionen in Eile verlieren, Dies kann die nächste Etappe der Rallye verzögern.

ADA / USDT

Cardano (ES GIBT) durchbohrte die $1.48 Overhead-Widerstand heute und kletterte auf ein Intraday-Hoch bei $1.55. jedoch, Die Bullen waren nicht in der Lage, den Ausbruch aufrechtzuerhalten, wie aus dem langen Docht auf dem Kerzenhalter hervorgeht.

ADA / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die Bären haben den Preis zurück in die gezogen $1.48 zu $1.03 Angebot. Sie werden nun versuchen, das ADA / USDT-Paar auf die 20-Tage-EMA zu senken ($1.24).

Wenn sich der Preis von der 20-Tage-EMA erholt, Die Bullen könnten noch einen Versuch unternehmen, das Paar über den Überkopfwiderstand zu schieben $1.55. Wenn sie erfolgreich sind, das Paar konnte sich versammeln $2.

Andererseits, wenn die Bären den Preis unter den gleitenden Durchschnitt senken, ein Tropfen auf $1.03 ist möglich.

DOT / USDT

Der enge Handel in Polkadot (PUNKT) im April nach oben gelöst 13 und die Bullen drückten den Preis über den $42.28 Überkopfwiderstand. jedoch, Der Preis ist wieder gesunken $42.28 heute, Anzeige des Verkaufs auf höheren Ebenen.

DOT / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wenn die Bären den Preis unter die 20-Tage-EMA ziehen ($39.78), Der Verkauf könnte sich intensivieren und das DOT / USDT-Paar könnte auf fallen $32.50.

Andererseits, wenn sich der Preis von der 20-Tage-EMA erholt, Die Bullen werden erneut versuchen, die Überkopfhürde zu überwinden $46.80. Wenn sie erfolgreich sind, Das Paar könnte die nächste Etappe des Aufwärtstrends beginnen, die es erreichen könnte $53.50 und dann $57.

UNI / USDT

Uniswap (UNI) brach im April auf ein neues Allzeithoch aus 12 Aber die Bullen finden es schwierig, die Dynamik aufrechtzuerhalten. Die Altmünze bildete im April ein Kerzenmuster für den Tag 13 und hat seine Korrektur heute erweitert.

UNI / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wenn der Preis vom aktuellen Niveau abweicht und darüber bricht $38.16, Das UNI / USDT-Paar könnte die nächste Etappe des Aufwärtstrends beginnen. Das erste Ziel auf der Oberseite ist $43.43 und wenn dieser Widerstand überschritten wird, Das Paar konnte in Richtung der psychologischen Marke bei marschieren $50.

Andererseits, wenn die Bären den Preis unten senken $33, Das Paar könnte als die Bullen, die den Ausbruch im April gekauft haben, an Dynamik verlieren 12 kann zum Ausgang eilen. Das könnte den Preis auf die 20-Tage-EMA senken ($31) und halten Sie das Paar noch einige Tage an die Reichweite gebunden.

LTC / USDT

Litecoin (LTC) drehte den Breakout-Level um $246.96 in die Unterstützung im April 11 und 12. Dies führte zu einem erneuten Kauf bei den Bullen, und die Altmünze nahm im April ihren Aufwärtstrend wieder auf 13. Das nächste Ziel, das man nach oben beobachten sollte, ist $307.42.

LTC / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die 20-Tage-EMA ($227) steigt und der RSI liegt nahe am überkauften Gebiet, was darauf hindeutet, dass die Bullen das Kommando haben.

jedoch, Das langbeinige Doji-Kerzenmuster zeigt heute Unentschlossenheit zwischen den Bullen und den Bären. Wenn der Preis unten rutscht $255, Das LTC / USDT-Paar könnte auf das fallen $239 zu $246.96 Unterstützungszone.

Eine starke Erholung von dieser Zone deutet darauf hin, dass sich die Bullen bei Einbrüchen ansammeln, während eine Unterbrechung darunter den Preis auf die 20-Tage-EMA senken könnte.

DOGE / USDT

Dogecoin (Hund) brach über dem steifen Überkopfwiderstand bei $0.087 im April 13, Anzeige der Wiederaufnahme des Aufwärtstrends. Dem Ausbruch folgten heute weitere Käufe, das hat den Preis auf ein Allzeithoch bei getrieben $0.145.

DOGE / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die scharfe Rallye der letzten Tage hat den RSI nach oben getrieben 85, was darauf hindeutet, dass die Rallye kurzfristig überhitzt wird. Die Bären könnten versuchen, den Aufwärtstrend zu stoppen $0.15. Wenn sie das schaffen, Das DOGE / USDT-Paar könnte eine geringfügige Korrektur oder Konsolidierung vornehmen.

Die erste Unterstützung auf der Unterseite ist die 38.2% Fibonacci Retracement Level bei $0.112. Ein Abprallen von dieser Unterstützung deutet auf Stärke hin. Die Bullen werden dann erneut versuchen, den Aufwärtstrend wieder aufzunehmen. Wenn sie den oben genannten Preis vorantreiben können $0.145, das Paar könnte aufsteigen $0.20.

Andererseits, eine Pause unten $0.112 könnte zu einem Abfall auf das Breakout-Level bei führen $0.087.

LINK / USDT

Die Bullen haben Chainlink angetrieben (VERKNÜPFUNG) über $36.93 Overhead-Widerstand heute, Anzeige der Wiederaufnahme des Aufwärtstrends. Wenn die Bullen den oben genannten Preis halten können $36.93, Die Altmünze konnte ihren Marsch in Richtung fortsetzen $50.

LINK / USDT-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Die 20-Tage-EMA ($32) ist aufgetaucht und der RSI ist gestiegen 65, Dies deutet darauf hin, dass die Bullen wieder auf dem Fahrersitz sitzen.

jedoch, wenn die Bullen den Preis über dem nicht halten können $36.93 Niveau, dann deutet dies auf einen aggressiven Verkauf durch die Bären auf höheren Ebenen hin. Dies könnte zu einem Rückgang der 20-Tage-EMA führen. Eine starke Erholung von diesem Niveau deutet darauf hin, dass die Stimmung weiterhin positiv ist.

Umgekehrt, wenn die Bären das LINK / USDT-Paar unter die 20-Tage-EMA senken, es wird darauf hindeuten, dass der aktuelle Ausbruch eine Bullenfalle war.

Die hier geäußerten Ansichten und Meinungen sind ausschließlich die des Autors und spiegeln nicht unbedingt die Ansichten von Cointelegraph wider. Jeder Investitions- und Handelsschritt ist mit Risiken verbunden. Sie sollten Ihre eigenen Untersuchungen durchführen, wenn Sie eine Entscheidung treffen.

Marktdaten werden bereitgestellt von HitBTC Austausch-.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...