Datenschutz-Centered Altcoin Zcoin Implementiert Merkle-Baum Proof als PoW

Datenschutz zentrierten altcoin, Zcoin, hat die erste Arbeits Umsetzung des Merkle-Baum Proof angekündigt (MTP) als Proof-of-Arbeit (PoW) Algorithmus. Das Zcoin Team macht die Entwicklung hohe Leistung fördern, hohe Sicherheit und egalitäres Computing.

Insome Poramin, Zcoin der Hauptentwickler, beschreibt Zentralisierung als eine der größten Herausforderungen der PoW. Der Gründer von Zcoin bekräftigte die ursprüngliche Absicht von Proof-of-Arbeit, die dezentrale Sicherheit haben, so dass Sie auf einer zentralen Behörde nicht vertrauen müssen oder verlassen.

Er sagt:

“In einem Netzwerk, das von ASICs dominiert, Sicherheit ist in den Händen der wenigen Menschen verlassen, die das Kapital und Technologie haben, um die Hash-Rate zu dominieren. Es wird argumentiert, dass mit ASICs, das Netzwerk ist sicherer durch die erhöhte Rate hash. Meiner Meinung nach, es ist nicht die absolute Hash-Rate, was zählt, sondern die Kosten und die Eintrittsbarrieren, die Sie überwinden müssen, das Netzwerk zu überholen.”

Was MTP ist über

Merkle-Baum Proof (MTP) PoW wurde von Alex Biryukov und Dmitry Khovratovich in einer wissenschaftlichen Arbeit masterminded.

Die gleichen Wissenschaftler erstellt Equihash. Die Technologie ist eine Lösung für die Unterschiede zwischen einem normal Bergleute und Power-User, die FPGAs und ASICs verwenden kann, einen signifikanten Vorteil und montieren einen billigen Angriff zu gewinnen. Die Zcoin Devs haben MTP von Grund auf neu codiert und jetzt haben sie laufen auf ihre testnet.

Deswegen, in dem Bemühen, egalitäres Computing zu fördern, MTP ist bestrebt, den gleichen Preis / Kosten für eine einzelne Recheneinheit auf allen Plattformen zu sichern, Verhindern, dass ein einzelnes Gerät einen erheblichen Vorteil für den gleichen Preis von gewinnen. Es stellt auch sicher, sowohl Benutzer als auch Angreifer sind auch in den Preis-Leistungs-Quotienten Bedingungen, behindern automatisierte groß angelegte Aggression.

moreso, in MTP-Hashing ist hochspeicherintensiv mit der Referenzimplementierung in Zcoin Verwendung 2 GB RAM. In diesem Fall, Maschinen, die von Trojanern in Botnetzen infiziert würden spürbare Leistungseinbußen auftreten und den Benutzer über einen Angriff alarmieren.

„Einer der Hauptgründe, suchten die Equihash Wissenschaftler MTP zu schaffen, war auf die Nachteile einer langen Initialisierungsphase zu verbessern,“Sagte Insom.

"Letzten Endes, MTP verkürzt die Phase und hält den Algorithmus „Fortschritt frei“ und unabhängig von früheren Veranstaltungen, was zu einem stärker dezentralisierten Bergbau.“

Vorteile für das Ökosystem

Aber wie bereichert MTP die Kryptowährung Raum? Insom erklärt, dass es Verifikations mal gleichauf mit Bitcoin ohne viel Speicher benötigt, sobald eine Lösung gefunden zu halten ist, so dass die Netzwerk-resistenter gegen DDoS-Angriffe auf Gutachter. Bedeutungsvoller, es ermöglicht eine weitere leichte Hardware wie Smartphones Überprüfung durchzuführen, die zur Zeit nicht möglich ist, auf den meisten der Speicher-Fest Algorithmen.

“Wir hoffen, dass MTP eine ernste Wahl des Proof-of-Arbeit wird in cryptocurrencies und dass Zcoin Implementierung unterstützt weitere Verbesserungen in diesem Bereich der Forschung,” er kommt zu dem Schluss.

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...