Quantenphysik und Astrologie Predict Bad Dinge, die für Bitcoin

Quantum Physics and Astrology Predict Bad Things For Bitcoin

Märkte und Preise

Vergessen Sie über die technische Analyse, Charting, oder Marktpsychologie. Es gibt einen neuen Weg, um das Schicksal von bitcoin der Vorhersage, die nicht die Bollinger Bands mit sich bringt oder anspruchsvolle Cup-and-Griff-Muster Zerschlagung. Der Name für diesen topaktuelle Preis Prädiktor? Astrologie.

lesen Sie auch: Swedish Pirate Rick Falkvinge bringt Humor und Tiefgründigkeit zu Bitcoin Geld Debatte

Wünschelrute Marktdynamik

Astrologie ist fast so alt wie die Sterne selbst, aber es geht weiter zu leben, trotz der Erfindung von moderneren Vorhersage-Tools, wie Wissenschaft und Mathematik und Psychologie. Astrologist Ekaterina Vasyanova angeblich in der Lage sein, die Zukunft der Bitcoin zu erkennen, auf der Grundlage ihrer Analyse von Tausenden von Geburtshoroskope und Körpergrafiken. Es klingt alles sehr Hokuspokus, sondern nach dem „Wissenschaftliche Astrologie Schule“ graduate:

Ein System, das auf der Astrologie kann nicht den bestimmten Preis der Währung vorhersagen. Aber es kann seine Dynamik in bestimmten Zeiträumen genau vorhersagen.

Ihre Bitcoin Astrologie Prognose?

Der bitcoin Preis wird fallen nach dem Februar 18, 2018 und eine neue Kryptowährung entsteht im Spät 2019 oder Anfang 2020 nehmen ihren Platz.

"Gut, duh“wird die häufigste Antwort auf diese sein. Es gibt eine shitcoin alle fünf Minuten geboren, während die bitcoin Preis steigt und fällt jede Sekunde, Stunde, Monat, und Jahr. Keines dieser Dinge ist der Ferne Roman, bis ein anderer Satz in die Mischung fallen gelassen - Quantenphysik.

Hier kommt die Wissenschaft

Bei der Erreichung ihrer Schlussfolgerungen, Ms Vasyanova bekennt mit Quantenphysik herkömmliche Astrologie kombiniert haben, auf der Grundlage der jährlichen Zyklen von Bitcoin. Wenn Sie sich fragen, wie die Zyklen für ein immaterielles dezentrales Buch berechnet werden, die Antwort ist einfach: von ihnen ab August 18, 2008, das Datum, an bitcoin.org registriert wurde,. Die astrologist vollständige Ergebnisse werden in einem laid out ausführliche Artikel, wenn auch eine, die in der Art und Weise der Quantenphysik nicht viel enthalten.

Klingt plausibel.

Bitcoin zum Mond? Es ist in den Sternen

Andere prescient Vorhersagen Menschen Discovery-Plattform des Bewohners astrologist gehören die folgenden, die haben wohl schon geschehen,:

Mai-August 2018: Bitcoin „wird ein Teil des globalen Finanzsystems geworden“.

November 2018-Februar 2019: Die Krypto-Community wird mit staatlichen Restriktionen „nicht zufrieden sein“.

März Mai 2019: Marktmanipulation auftreten.

Der Bericht geht weiter in dieser Art und Weise direkt in 2020, für diejenigen, die vage langfristigen Marktprognosen aufzulesen Pflege. Während die meisten Menschen wird die ganze Geschichte lachen, wenn bitcoin Bomben dramatisch nach 18. Februar und bleibt in der Flaute für weitere sechs Monate, Frau Vasyanova kann betrachten sich vollständig rehabilitiert.

Quantenphysik und Astrologie Predict Bad Dinge, die für Bitcoin

Curb Your Zynismus

Kommentierte die Machbarkeit der bitcoin Astrologie ist über den Zuständigkeitsbereich der news.Bitcoin.com. aber, eine Angelegenheit, die hingewiesen werden sollte ist, dass Menschliche Discovery-Plattform, zu dem Ekaterina Vasyanova verbundenen, passiert einfach so seinen Token Verkauf Start in einer Woche haben. Es ist ein glücklicher Zufall, dass kein Betrag von Sternguckerei hätte vorhersagen können.

Apropos Zufälle, der Zeitraum ab November 2019 dem der Astrologe sprach so optimistisch von fällt einen Monat nach der menschlichen Psychologie wollen ihre MVP lösen, angetrieben durch ihre HD-Token. Könnte dies die „neue Kryptowährung“ sein, dass die Quantenphysik und Fortgeschrittene Astrologie vorausgesagt?

Superstitions und Marktverhalten

Die meisten bitcoiners wird kurz kommt zu astrologischen Hokuspokus geben, aber Händler kann ein abergläubischer Haufen sein, es sollte notiert werden. Assertions, die die Runde gefunden werden können, gehört die Vorstellung, dass ein neuer Mond für die Märkte gut ist, während ein Vollmond extrem schlecht ist. Going durch diese Argumentation, konnte der enge Gang Jupiter und Venus in der Vergangenheit 24 Stunden stellen die verschlungenen Schicksale von Bitcoin und bitcoin Bargeld? Es beginnt alles Sinn, jetzt zu machen.

Haben Sie den Glauben an bitcoin Astrologie oder denken Sie, es ist alles Quatsch ist? Lassen Sie uns unten in den Kommentaren wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, and Human-Discovery-Plattform.


Benötigen Sie den Preis von Bitcoin wissen? Überprüfen Sie diesDiagramm.

Lassen Sie uns blockieren Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Bitcoin Nachrichten

Wird geladen...