Robinhood Tortur zeigt gebrochenes System und Bedeutung der Regulierung, Kryptoindustrie Execs sagen

In den letzten Tagen, eine Reihe von Aktien, wie GameStop (GME) und AMC Entertainment (AMC), sind dramatisch im Preis gestiegen, Berichten zufolge im Einklang mit der Aufmerksamkeit von Reddit-Nutzern, die angesichts des Verkaufsdrucks von Big Playern kaufen. Die beliebte Handelsplattform Robinhood begann daraufhin, die Möglichkeit der Kunden einzuschränken, mehrere mit dem Drama verbundene Vermögenswerte zu kaufen. Auf die Frage nach seinen Gedanken zu Robinhood, der den Kauf von GameStop-Aktien aussetzt, Richard Byworth, CEO von Crypto Exchange EQUOS, wies auf die Bedeutung der Freiheit auf den Märkten hin.

„Es ist immer wichtig, freie und transparente Märkte für alle Händler zu haben, Die Führung eines offenen Handelsbuchs, das jedem zur Verfügung steht, liegt in der Verantwortung aller Anbieter von Handelsplätzen,Byworth erzählte Cointelegraph. "Das GameStop-Problem und die Plattformantworten werden wahrscheinlich dazu führen, dass Krypto-Assets stärker in den Fokus rücken."

Am Jan. 22, Ein Anteil von GME kostete ungefähr $53, gemäß den Daten von TradingView.com. Von Jan.. 28, GME erreichte einen Höhepunkt von ungefähr $508 pro Anteil. In den Stunden nach seinem Höchstpreis, Der Vermögenswert fiel bis auf ungefähr zurück $113. Seit damals, GME ist im Preis volatil geblieben, im Bereich zwischen etwa $197 und $411.

"Ich denke, es ist ein klarer Hinweis darauf, wie kaputt und grundlegend das traditionelle Finanzsystem ist,Alex World, Mitbegründer und CEO von Amber, eine Bitcoin-Investitionsplattform, sagte Cointelegraph.

„Dies wird alle falschen Präzedenzfälle schaffen und ist einer der letzten Nägel im Sarg für die Beziehung zwischen Main Street und Wall Street," er fügte hinzu. "Die WSB-Leute werden wahrscheinlich auch als nächstes zu Bitcoin wechseln, da sie erkennen, dass dies das einzige ist, was nicht ausgeschaltet werden kann."

Die Leute, von denen angenommen wird, dass sie für die steigenden Aktien verantwortlich sind, sind Teil des Subreddits Wall Street Bets, manchmal auf WSB verkürzt. Der Kader suchte Berichten zufolge nach Aktien mit großem Leerverkaufsinteresse und kaufte Aktien dieser Vermögenswerte auf, Preiserhöhungen verursachen, Ein CNBC-Artikel sagte am Mittwoch. Robinhood hat am Donnerstag den Kauf bestimmter damit verbundener Vermögenswerte ausgesetzt.

Welche Auswirkungen könnte die Aussetzung des Kaufs von Vermögenswerten durch Robinhood in Zukunft auf den Kryptoraum haben?? „Situationen wie diese zeigen, warum Regulierung wichtig ist und dass es geordnete Märkte gibt, Gleicher Zugang zu Informationen für alle und Handelsplätze, die den Kunden faire Handelsmöglichkeiten bieten, absichern und eine Position einnehmen,Sagte Byworth, Hinzufügen:

„In Krypto, Es gab einige Börsen, die diese Art von Handelsumgebung nicht bereitgestellt haben, und oft ist es der Kunde, der verliert. Es ist Sache des Austauschs, einen Safe bereitzustellen, transparentes und konformes Handelsumfeld, damit Anleger auf vertrauenswürdige Märkte zugreifen können – von Aufsichtsbehörden und Händlern. Aber PEGASUS, Wir handeln nicht wie die meisten Krypto-Börsen gegen Kunden auf unserer Plattform und verkaufen unsere Kundendaten auch nicht wie viele traditionelle Broker an Hochfrequenzhändler. “

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde, oder SEC, hat kürzlich die Absicht zum Ausdruck gebracht, die Ereignisse der letzten Tage zu untersuchen.

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...