Russland hat besten Ort für Crypto Miners gefunden

Russia Has Found Best Location for Crypto Miners

Bergbau

Der russische Verband der Blockchain und Kryptowährung hat eine Studie durchgeführt, die beste Lage für Kryptowährung Bergbau im Land zu bestimmen. Die beste Region ist ein wichtiges Transport- und Distributionszentrum sowie eine Transit-Drehscheibe mit billigem Strom. Zur Zeit, es gibt nur sehr wenig Kryptobergbauaktivitäten in diesem Bereich.

lesen Sie auch: Sberbank entschuldigt sich für auf dem russischen Markt Kauf Fast Grafikkarten Alle

Beste Lage für Crypto Mining

Russia Has Found Best Location for Crypto MinersDer russische Verband der Blockchain und Kryptowährung (RACIB) hat eine Studie über die Attraktivität der russischen Regionen für Kryptowährung Bergbau durchgeführt, lokale Publikationen am Montag berichteten. Dieser Verein wurde gegründet, um blockchain Teilnehmer sowie Besitzer zu vereinen, Minenarbeiter, und von Investoren cryptocurrencies und erste Münze Angebote (ICOs). Seine Entstehung wurde im August von Präsident Wladimir Putins Berater für Internet Fragen angekündigt, Herman Klimenko. Die Vereinigung des Präsidenten, Yuri Pripachkin, sagte RBC dass:

Der Verband verglichen die Regionen durch solche Parameter wie die Kosten für Strom, die Verfügbarkeit von freien Reservekapazitäten, Logistik Zugänglichkeit und die Entwicklung der Telekommunikationsinfrastruktur.

Nach seinen Feststellungen, die Region Krasnojarsk punktet das beste Gesamt. Krasnojarsk ist das größte Gebiet in der Russischen Föderation und das zweitgrößte Bundesthema. Seine Fläche Spannweiten 2,339,700 Quadratkilometer, oder etwa 903,400 Quadratmeilen. Sein Verwaltungszentrum ist die Stadt Krasnojarsk, die drittgrößte Stadt in Sibirien mit einer Bevölkerung von etwa 1 Million.

Russia Has Found Best Location for Crypto Miners

Region Krasnojarsk - Best Overall

Russia Has Found Best Location for Crypto Miners
Krasnoyarsk Stadt.

„Die Kosten für Strom in dieser Region 2.41 Rubel pro kW / h,“Die achrichtenabfluss schrieb, Das ist im Wert von rund vier US-Cent. Obwohl diese Region erzielt das beste Gesamt, es hat nicht den billigsten Strom. Zwei Regionen haben in der Nähe billigeren Strom: Chakassien (2.01 Rubel) und Irkutsk (2.14 Rubel).

In Bezug auf die Logistik und Telekommunikation Fähigkeiten, drei Städte in der Region Krasnojarsk Score die beste: Krasnoyarsk, Divnogorsk, und Zheleznogorsk, die news outlet detailliert. In Ergänzung, Wasser aus dem Jenissei Wasser als Kühlmittel für die Bergbau Farmen verwendet wird.

Pripachkin erklärte, dass die Energiereserven der Region Krasnojarsk sind 9,000 MW. Unter Berufung auf, dass die Region ist auch ein wichtiges Transport- und Distributionszentrum sowie eine Transit-Drehscheibe zum Sibirien, er erarbeitet:

Trotz günstiger Bedingungen, fast niemand im Bergbau in der Region Krasnojarsk beschäftigt Territory. Die wichtigsten landwirtschaftlichen Betriebe in Russland sind in Moskau, Leningrad, Novosibirsk, Irkutsk, Sverdlovsk, Tomsk, Chelyabinsk, und Tatarien.

Weitere Standorte mit günstigen Abbaubedingungen, nach RACIB Forschung, sind die Stadt St. Petersburg und der Nizhny Novgorod, Rostov, Samara, Sakhalin, Khanty-Mansiysk Autonomen Kreises und Tula Regionen.

Vor kurzem, news.Bitcoin.com auf den Gouverneur der Region einladenden Kryptowährung Bergleute Leningrad berichtet Bergbaubetriebe in seiner neuen Technopark einzurichten. In Ergänzung, RACIB ergab letzte Woche, dass 40 Unternehmen aus China und der Europäischen Union haben einzurichten Bergbaumaschinen Mine bitcoin in Russland angewandt.

Glauben Sie, die Bedingungen in der Region Krasnojarsk es der beste Ort in Russland für Krypto-Bergbau machen? Glauben Sie, dass Bergleute dort bewegen sollte? Lassen Sie uns unten in den Kommentaren wissen.


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, urban News, und Kras Messe.


Müssen Sie Ihre Bitcoin-Bestände berechnen? Schauen Sie sich unsere Werkzeuge Abschnitt.

Lassen Sie uns blockieren Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Bitcoin Nachrichten

Wird geladen...