Synthetix (SNX), Verbindung (COMP) und Hersteller (MKR) steigen, während sich Bitcoin stabilisiert

Am Jan.. 11, Bitcoin sah eine steile Korrektur, als es auf ungefähr fiel $30,500. Nach der anfänglichen Korrektur begann es sich schnell zu erholen, oben sammeln $36,000 im nächsten 24 Stunden, die folgten.

DeFi-Token, einschließlich Synthetix (SNX), Hersteller (MKR), und Verbindung (COMP), übertraf die Mehrheit des Marktes. Die Hauptgründe für ihre Leistung sind solide Fundamentaldaten für jedes Projekt und eine Verbesserung der Marktstimmung.

Mit Spannung erwartete Roadmaps

DeFi-Token haben sich in den letzten Wochen im Allgemeinen gut entwickelt. Hersteller, zum Beispiel, fast vorbei 100% vor dem Jan.. 11 Korrektur neben anderen Large-Cap-Kryptowährungen.

Die Marktstimmung um DeFi war bereits allgemein positiv. Die Veröffentlichung mit Spannung erwarteter Roadmaps, wie im Fall von SNX, Die positive Entwicklung auf dem DeFi-Markt wurde weiter verstärkt.

Am Jan.. 12, Synthetic announced that it is transitioning to Optimistic Ethereum in a blog post detailing its roadmap in 2021.

Optimistic Ethereum is a layer two scaling solution that allows users to transact and process smart contracts without encountering the scalability challenges that plague the Etheruem network.

When the Ethereum blockchain network becomes clogged, traders are forced to pay over $100 zu $200 to process complex transactions. On layer two networks like Optimistic Ethereum, it is possible to offset these scaling issues. The Synthetix team explained:

“The transition to Optimistic Ethereum, a layer two scaling solution, will alleviate many of the issues experienced in 2020. Dieser Übergang bietet zwei Hauptvorteile: niedrigere Gaskosten und höherer Durchsatz. Niedrigere Gaskosten sind gut für alle Benutzer und machen das System effizienter. Durch einen höheren Durchsatz können wir in Zusammenarbeit mit Chainlink die Oracle-Latenz reduzieren, Dies ermöglicht eine Hebelwirkung über Synthetic Futures sowie eine Reihe anderer Protokollverbesserungen. “

Andere DeFi-Protokolle und automatisierte Market Maker (ADM) planen, eventuell auf Schicht zwei Skalierungslösungen umzusteigen, wie SushiSwap als Beispiel.

Die Marktstimmung wird nach der OCC-Erklärung positiv

Zusätzlich zu den starken Roadmaps der sogenannten DeFi-Bluechip-Projekte, die USA. Comptroller of the Currency veröffentlichte in der Financial Times eine Stellungnahme, in der das Potenzial für die Erteilung von Bankchartas für DeFi-Protokolle erörtert wurde.

Brian Brooks, der amtierende Währungsprüfer und der ehemalige Chief Legal Officer bei Coinbase, schrieb:

„Könnte der OCC Open-Source-Software, die die Einzahlung verwaltet, sogar eine nationale Bankcharta gewähren?, Kreditvergabe, oder Zahlungen, wenn es keine leitenden Angestellten oder Direktoren gibt? Noch nicht. Nach geltendem Recht, erstellt auf den Annahmen des frühen 20. Jahrhunderts, Urkunden können nur an Menschen ausgestellt werden. Aber diese veralteten Regeln sollten überarbeitet werden, So wie es Vorschriften sein sollten, die immer noch die Verwendung von Faxgeräten vorschreiben. “

DeFi giants Synthetix (SNX), Hersteller (MKR), und Verbindung (COMP) stieg stark als der Preis von Bitcoin (BTC) erholt.

Händler sind im Allgemeinen optimistisch in Bezug auf DeFi-Token und ihre Widerstandsfähigkeit. Flut, ein pseudonymer Händler, sagte:

“Bestimmte Alts halten während dieses Dumps einfach wegen ihrer Kapitaleffizienz stark. $SNX ist ein gutes Beispiel, Es ist eine der letzten Münzen, die man verkaufen sollte, wenn man Bargeld benötigt oder das Engagement reduzieren möchte.”

Blockieren wir Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Cointelegraph

Wird geladen...