Die US-Marine will sein Verbinden mit 3-D-Drucker mit einem Blockchain

Die Innovation Arm der US-Marine hat Pläne vor Gericht blockchain Potenzial zeigt, zusätzliche Sicherheit seiner Fertigungssysteme zu bringen.

In einer Mitteilung der letzte Woche veröffentlicht, die Marine sagte, es wird die Technologie, um seine Prozesse für die additive Fertigung gelten - besser bekannt als 3-D-Druck bekannt - in einem Versuch, “Daten sicher während des gesamten Herstellungsprozesses teilen” wie es schafft “kritisch” Ausrüstung für Einsatzkräfte.

Angeführt von der Naval Innovation Advisory Council, die Studie verwendet blockchain, um eine gemeinsame Nutzung von Daten Schicht zwischen der im Sommer 3-D verschiedenen Druckstandorte der Marine zu erstellen, mit einem Bericht über den Proof-of-Concept-Aufwand durch den Herbst.

Lieutenant Commander Jon McCarter schrieb in einem Blog-Post letzte Woche:

“In diesem Sommer des [Naval Innovation Advisory Council] eine Reihe von Experimenten durchführen wird (einschließlich ein Proof of Concept) mit blockchain Technologie sowohl Daten sicher zwischen Additive Manufacturing Websites teilen, sowie dazu beitragen, den digitalen Faden des Designs und der Produktion sichern.”

Der Aufruf der Schnittpunkt von blockchain und 3-D-Druck “ein perfektes Paar”, McCarter schrieb, dass die Identifizierung neuer Wege Informationen zwischen Baustellen zu teilen “wird für zukünftige fortschrittliche Fertigungs Initiativen bilden die Grundlage.”

Dies ist der erste öffentlich von der Marine angekündigt Anwendungsfall anerkannt blockchain, obwohl das Department of Defense hat andere Anwendungen für die Technologie erforscht. Des Weiteren, ein ehemaliger DoD Beamte der US-Regierung rief vor kurzem die Tech im Kampf gegen Cyber-Bedrohungen mehr aktiv unterstützen.

Navy Jet Bild über Shutterstock

Der Führer in blockchain Nachrichten, CoinDesk ist ein unabhängiges Medien Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards bemüht und hält sich an einer Reihe von strengen redaktionellen Richtlinien. Haben Sie aktuelle Nachrichten oder eine Geschichte Spitze an unsere Journalisten zu schicken? Kontaktiere uns unter [email protected].

Quelle: Coindesk

Wird geladen...