Venezuelas Präsident kündigt ‚Petro’ Token Pre-Sale

Nicolas Maduro, der Präsident von Venezuela, gesagt hat, die vor dem Verkauf der vorgeschlagenen Kryptowährung des Landes - die “petro” - wird im nächsten Monat starten.

Die Unterzeichnung des petroWhitePaper am Dienstag, Maduro erklärte, dass der ursprüngliche Verkauf des Tokens auf Februar beginnen wird. 20th. Präsident Maduro zeigte auch, dass Pläne werden, um die petro zu verwenden erstellt, - die durch die Rohstoffreserven gesichert ist, Öl, einschließlich - mit einer nationalen ID-Karte von Millionen Venezolaner besessen, ein Bloomberg-Bericht stellt fest.

Maduro kündigte ferner, dass die Bergbauzentren sein Setup an Bildungseinrichtungen das Token zu erzeugen. Diese apprently wurde von einem ursprünglichen Entwurf Vorschlag überarbeitet, dass die petro sollte vor dem Start vorge abgebaut werden.

Maduro erklärte im staatlichen Fernsehen, laut Bloomberg:

“Die petro haben einen großen Einfluss, in wie greifen wir auf Fremdwährungen für das Land und wie wir Waren und Dienstleistungen zu erhalten, die wir aus der ganzen Welt benötigen.”

Die umstrittenen Token wurden im Dezember des vergangenen Jahres angekündigt zurück, mit dem erklärten Ziel, unter Umgehung finanzielle Sanktionen.

Das Land der Opposition geführten Kongress bald nach erklärt, dass petro ist “illegal” und dass es effektiv zu leihen gegen die Ölreserven des Landes. So wie, der Umzug würde Gesetze verstoßen, dass die Gesetzgeber festlegen, muss die staatliche Kreditaufnahme genehmigen.

“Dies ist keine Kryptowährung, dies ist ein Vorwärts-Verkauf von venezolanischen Öl,” Jorge Millan der Gesetzgeber zur Zeit, nannte es “maßgeschneidert für Korruption.”

zusätzlich, Jan ist. 22, UNS. Senator Marco Rubio und Robert Menendez denunzierten Venezuelas geplante Kryptowährung in einem offenen Brief an US-. Finanzminister Steven Mnuchin.

Die beiden Senatoren wollten wissen, wie die Abteilung das Land von der Nutzung der petro zu verhindern bewegen würde US-umgehen. Sanktionen.

Sie schrieben:

“Es ist zwingend notwendig, dass die US-. Treasury-Abteilung ist mit Werkzeugen und Durchsetzungsmechanismen ausgestattet, um die Verwendung von Kryptowährung zur Bekämpfung des US-auszuweichen. Sanktionen im Allgemeinen, und in diesem Fall insbesondere.”

Nicolas Maduro Bild über Shutterstock

Der Führer in blockchain Nachrichten, CoinDesk ist ein unabhängiges Medien Steckdose, die für die höchsten journalistischen Standards bemüht und hält sich an einer Reihe von strengen redaktionellen Richtlinien. Haben Sie aktuelle Nachrichten oder eine Geschichte Spitze an unsere Journalisten zu schicken? Kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Lassen Sie uns blockieren Anzeigen! (Warum?)

Quelle: Coindesk

Wird geladen...