Was wissen sollte, bevor Handel Monero

Während Hunderte cryptocurrencies den Weg gebracht worden und viele haben versucht, Benutzer mit mehr Privatsphäre zu schaffen, sie haben unterschiedlichen Erfolg gesehen.

Bitcoin, die erste Kryptowährung, wurde ursprünglich als die Nutzer mit Anonymität angekündigt. Das Protokoll der Kryptowährung versucht, ein hohes Maß an Privatsphäre zu bieten, indem Benutzeridentitäten hinter Pseudonymen Adressen Abschirmung, zufällig Strings aus Zahlen und Buchstaben erzeugen. aber, Dieser Ansatz erwies sich als unwirksam.

Bitcoin-Adressen und Transaktionen werden auf der blockchain beide aufgezeichnet, machen sie öffentlich zugänglich. Auch wenn eine Person Bitcoin-Adresse ist pseudonyme, es kann zu vielen Transaktionen im Laufe der Zeit anschließen, so dass es einfacher für Freunde, Familie und Regierungsbehörden sogar ein besseres Gefühl für die Adresse Besitzers Einkaufstrends zu bekommen.

Während einige gedacht gehalten, dass bitcoin ihre Transaktionsgeschichte ganz privat, Organisationen wie die Strafverfolgungsbehörden haben blockchain Analytics verfolgen bitcoin Transaktionen.

In den Jahren nach bitcoin veröffentlicht, bestimmte cryptocurrencies wurden speziell entwickelt, um den Nutzern eine größere Chance, anonym zu bleiben entwickelt. Strich, beispielsweise, Geschirre eine Funktion basierend auf CoinJoin, die kombiniert Mittel von mehreren Benutzern, die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass jede Identität eines Benutzers festgestellt werden wird.

CASH, eine andere Privatsphäre orientiert Kryptowährung, Anwender nutzt Zero-Knowledge-Beweis Konstruktionen zk-Snarks genannt zu ermöglichen, Informationen auszutauschen, ohne ihre Identität enthüllt. In Ergänzung, Teilt die blockchain Währung nicht den Wert der Transaktionen offen legen.

Diese Kryptowährung Launch generierte erheblichen Hype, aber seine Privatsphäre Funktion ist optional, und viele Benutzer haben von nutzt es darauf verzichtet. Zum Zeitpunkt des Berichts, 28% wurden von Transaktionen abgeschirmt.

Währung, im Gegensatz, ist standardmäßig privat, und es hat die weit verbreitete Annahme dieses Interesses an der Nutzung cryptocurrencies erreicht, anonym zu bleiben.

Was ist monero?

Monero ist ein Open-Source, Privatsphäre orientierte Kryptowährung, die im April ins Leben gerufen wurde 2014 von einem Kernteam von sieben Personen. Die Entwickler eingeführt, um diese innovative Kryptowährung ohne beiseite jede für sich einstellen, und das Team auf Spenden und die breitere Gemeinschaft Weiterentwicklung verlassen hat.

Monero nutzt Ring Signaturen und Stealth-Adressen die Identität von Absender und Empfänger zu verschleiern. Ring Signaturen kombinieren oder ‚Mix’ ein Kontoschlüssel des Benutzers mit öffentlichen Schlüsseln aus monero der blockchain erhalten einen ‚Ring zu erstellen’ der möglichen Anzahl der Unterzeichner, was bedeutet, Beobachter von außen kann keine Signatur zu einem bestimmten Benutzer verknüpfen.

Das Konzept eines Ring Signatur wurde zuerst von Wissenschaftlern vom MIT und Weizmann-Institut in einem beschrieben 2001 Papier-, und die Technologie hat Legitimität zu einer Zeit für monero half liefern, wenn ein großer Teil der Kryptographie in blockchains verwendet neu ist und nicht den Test der Zeit überstanden.

Es ist erwähnenswert, dass beim Mischen Dienstleistungen für viele cryptocurrencies verfügbar sind, Nutzer in der Regel nur Münzen vermischt, wenn sie etwas zu verbergen gesucht. Währung, aber, mischt alle in Transaktionen verwendet Münzen, was dazu beiträgt, den Verdacht zu beseitigen, dass Münzen vermischt werden Informationen der Absender zu verschleiern und Empfänger will nicht Dritten zu sehen.

Während monero Benutzer haben die Möglichkeit, ihre Transaktionsgeschichte zu halten privaten, sie können diese Informationen auch selektiv teilen. Jedes monero Konto hat einen Blick Schlüssel, die es erlaubt, jemand es zu betrachten das Konto der Transaktionen halten.

Ursprünglich, Ring Signaturen verdeckt den Absender und in monero Transaktion beteiligten Empfänger, ohne die Menge versteckt übertragen. aber, ein Update namens RingCT implementiert einen neuen Ring Signatur, die sowohl den Wert der einzelnen Transaktionen verborgen und die Identität von Absender und Empfänger.

Zusätzlich zu nutzen Ring Signaturen, monero verbessert auch die Privatsphäre durch Stealth-Adressen, die erfordern Absender einmalige E-Mail-Adressen für Empfänger einrichten, bevor Transaktionen machen. Mit dieser Funktion, Empfänger hat die Möglichkeit, eine einzelne Adresse zu veröffentlichen und haben Transaktionen zu trennen geschickt, eindeutige Adressen, die nicht an den Empfänger der veröffentlichten Adresse verknüpft werden.

Fungibilität und Annahme

Durch ein hohes Maß an Privatsphäre, monero bietet Fungibilität, was bedeutet, dass jede einzelne Einheit einer Währung kann durch eine andere ersetzt werden. Ein anderer Weg, dies zu setzen, ist, dass jede Münze der gleichen Wert hat.

Da die Transaktionshistorie einzelnen Bitcoins auf der blockchain aufgezeichnet, Münzen, die mit bestimmten Ereignissen zugeordnet wurden, wie Diebstahl, könnte von Händlern und Börsen gemieden.

Aufgrund monero der unauffindbar Natur, keine zwei Münzen sind voneinander unterscheidbar, und sie sind beide gleich in den Augen der Händler. Ohne diese Ebene der Fungibilität, ein Anbieter, der Kryptowährung akzeptiert könnte eine Einheit eines dieser Vermögenswerte wegen seiner Vergangenheit Transaktionsgeschichte ablehnen.

Aus diesem Grund, Währung (DVDRip) hat einen stetigen Anstieg der Annahme seit seiner Veröffentlichung genossen. Dunkle Web-Marktplatz einschließlich Alphabay und Oasis haben die Kryptowährung umarmten, Berichten zufolge wegen der großen Nachfrage.

“Im Anschluss an die Nachfrage aus der Community, und unter Berücksichtigung der Sicherheitsfunktionen von monero, wir beschlossen, es zu unserem Marktplatz hinzufügen,” die Pressemitteilung erklärte.

Oasis nimmt die Währung später in diesem Jahr, und die Vermerke dieser beiden dunklen Web-Märkten geholfen erhebliche Berichterstattung in den Medien provozieren.

Währung Markt

Monero der Markt funktioniert wie die vieler anderer cryptocurrencies. Bei Interesse an Investitionen in der Kryptowährung kann es kaufen geradezu durch den Austausch einschließlich Poloniex, Bitfinex und Kraken.

Poloniex war die erste dieser Austausch, die Währung bieten, Listing acht separate Währungspaare im Juli 2014. Bitfinex, der größte bitcoin Austausch von BTC / USD, folgte im November 2016, Listing XMR / USD und XMR / BTC Handelspaare und ermöglicht Einzahlungen und Auszahlungen von monero.

Kraken angeboten monero Handel ab Januar 2017, Auflisten Währungspaar XMR / USD, XMR / EUR und XMR / XBT. Kraken lobte monero zu der Zeit, Schreiben auf seinem Blog, dass die Währung „Trades mit hohem Volumen und Liquidität“.

Wie viele andere cryptocurrencies, monero bietet Interessenten die Möglichkeit, Minenblöcke. Während Einzelpersonen haben die Möglichkeit, Bergbau-Pool beitreten, sie können auch selbst mein monero.

Jeder mit einem Computer kann an dieser Aktivität nehmen, da es erfordert keine spezielle Hardware wie die anwendungsspezifische integrierte Schaltungen (ASICs) erforderlich in diesen Tagen mein bitcoin.

Monero verwendet ein Proof-of-Arbeit (PoW) Algorithmus, der zugänglich zu sein für eine breite Palette von Prozessoren entwickelt wurde, eine Spezifikation, die war aufgenommen wurde und nicht nur große Bergbau Pools auf viele verschiedene Parteien offen, dass Bergbau, um sicherzustellen,.

Die Blockzeit der Kryptowährung beträgt ca. 2 Minuten. Monero bietet Bergleute eine ‚permanente Block Belohnung‘, beschrieben wird, wie folgt:

“Der Block Belohnung wird nie unter fallen 0.3 DVDRip, Herstellung Monero eine desinflationären Währung: die Inflation wird grob 1% im 2022 und gehen Sie für immer, aber die nominale Inflation bleibt bei 0.3 XMR pro Minute. Das bedeutet, dass es immer ein Anreiz für die Bergleute Monero verminen und hält so die blockchain sichere, mit oder ohne Gebühr Markt.”

Zum Zeitpunkt der Berichterstattung, der Block Belohnung war grob 7.46 DVDRip, was bedeutet, dass das monero Netzwerk produzierte ca. 224 XMR pro Stunde und 5,376 XMR pro Tag. Das Netzwerk Hash Rate betrug 470 h / s.

Preisvolatilität

Der Preis für monero des XRP Token hat sich manchmal erhebliche Volatilität erfahren, Kletterei 45% im letzten Monat und mehr als 1,100% da es begann am CoinMarketCap Handel. seit Auflegung, die Kryptowährung schwankte zwischen etwa $0.25 (im Januar 2015) und in der Nähe $35 (im Mai 2017).

Während einige Marktbeobachter könnte diese Volatilität machen monero weniger glaubhaft interpretieren, starke Kursschwankungen bieten Möglichkeiten für Händler. Händler können monero mit beiden Fiat-Währungen und cryptocurrencies kaufen, die sie vielleicht motivieren zu kaufen und es in einem Versuch, zu verkaufen, um einen Gewinn zu machen. Sie könnten auch die Währung als Absicherung für andere cryptocurrencies verwenden.

Da monero hat die Akzeptanz von mehreren dunklen Web-Marktplätze erhalten und hat erhebliche Sichtbarkeit für seine Fähigkeit erzeugte Benutzer mit einem hohen Maß an Privatsphäre bieten, es ist weniger spekulativ als Konkurrenten wie zcash.

Vorwärts gehen, monero Preis ist eine Funktion von Angebot und Nachfrage. Ersteres ist ständig steigenden, und letztere ist unbekannt. Interessanterweise, Diese Unsicherheit könnte überzeugend an die Anleger beweisen, gibt ihnen die Möglichkeit, auf der Kryptowährung Zukunft Wert in einem Versuch, zu spekulieren, hohe Renditen zu generieren.

Währungs Bild Ihres Pete Rizzo für CoinDesk

Quelle: Coindesk

Wird geladen...